.
"Mitteleuropas Bestimmung zu verhindern, gleicht dem Versuch den Gang der Menschheitsentwicklung aufzuhalten.
Was immer seine Feinde unternehmen, am Ende werden sie scheitern." 

Rudolf Steiner


Auf der bisherigen Seite 2012 Sternenlichter findet ihr ein großes Archiv mit Horoskopdeutungen von Ländern, Planetenzyklen, Mythen, Währungen, Verträgen u.v.m.
Das Jahreshoroskop 2017 *** Die Jahresvorschau 2017 *** Das Äquinoktium 2017 *** Sommersonnenwende *** Herbstequinox ***
Das Jahreshoroskop 2018 *** Die Jahresvorschau 2018 *** Das Äquinoktium 2018 *** Sommersonnenwende ***
Die Entwicklung bis 2020
Kleinplaneten:
Ceres *** Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus Asteroiden: Vesta ***
Besonderheiten: Die Wirkweise der Eklipsen ***
Bereinigung: Die Urwunde *** Die Kapitulation ***
Reisen nach innen: Eine Reise zum Saturn ***

Donnerstag, 6. Oktober 2016

Zwischenruf N°11

"SKANDAL!"
06.10.  Skandal um Heiko Schrang's neues GEZ-Buch +++ das war's Angela +++ Dringende Warnung Putin's vor 3. Weltkrieg

07.10.  Sondermeldung: Russische Föderation verhängt Flugverbotszone über Syrien +++ Russische Optionen +++ Bundeswehr in Israel

08.10.  Die Kraftprobe

09.10.  Tornados fliegen wieder +++ Zeichen aus dem Kanzleramt

10.10.  Simon Parkes Update zur Deutschen Bank +++ Nato kritisiert Russland


06.10.
GEZ SKANDAL
Das neue Buch von Heiko Schrang, "Die GEZ-Lüge", soll zum 1.11. erscheinen, doch war die 1. Auflage bereits in der Vorbestellung vergriffen. Die Auflage mußte erhöht werden - und dann sprang plötzlich der Druckverlag ab. Nachfragen bei anderen Verlagen zeigten, daß kein Verlag das Buch drucken wollte, es enthält wohl zuviel Brisanz. Wie Heiko doch noch einen Weg fand, lest ihr hier:
http://www.macht-steuert-wissen.de/1703/skandal-um-das-buch-die-gez-luege/

DAS WAR'S ANGELA
Ein ausgezeichneter Artikel über das Ende der Merkel-Ära, und die komplizierte globale Situation:
http://www.geolitico.de/2016/10/05/die-usa-lassen-merkel-fallen/

DRINGENDE WARNUNG PUTIN'S
Eine Übersetzung von Einar: Putin hat vor ausländischen Journalisten gesprochen:
http://einarschlereth.blogspot.de/2016/10/dringende-warnung-putins-vor-drittem.html
Ich bitte um weite Verbreitung!!

07.10.
SONDERMELDUNG  
Russische Föderation verhängt Flugverbotszone über Syrien  
http://vineyardsaker.de/uncategorized/sondermeldung-rf-verhaengt-flugverbotezone-ueber-syrien/ 

Russische Optionen gegen US-Angriff
http://vineyardsaker.de/analyse/die-russischen-optionen-gegen-einen-us-angriff-auf-syrien/

BUNDESWEHR IN ISRAEL
Das ist jetzt nicht wahr, oder? Die Regierung läßt unsere Soldaten Drohnen in Israel bedienen, und der Bundestag ist nicht ausreichend informiert! Diese Drohnen werden auch von uns bezahlt und dann geleast - spinnen die jetzt total? Abgesehen davon, daß schon wieder gegen das Grundgesetz gehandelt wird!
Keine Kontrolle erwünscht: Bundeswehr steuert Drohnen von israelischem Luftwaffenstützpunkt
https://deutsch.rt.com/inland/41670-keine-kontrolle-erwunscht-bundeswehr-steuert/

08.10.
DIE KRAFTPROBE
Ein wieder ausgezeichneter Artikel von Thierry Meyssan, der das Kräfteverhältnis USA - Russland beleuchtet. Neu ist jedoch, daß RU anscheinend bereits im Jemen interveniert?
Wir sind in einer entscheidenden Zeit!
Thierry Meyssan: Die Kraftprobe
http://www.voltairenet.org/article193556.html

09.10.
TORNADOS FLIEGEN WIEDER
Manchmal kommen Zweifel am eigenen Verstand auf: da habe ich doch tatsächlich geglaubt, unsere Soldaten in Incirlik wenden Trick 7 an, indem sie technische Probleme an den Tornados meldeten - um sich nicht der Gefahr durch russischen Beschuß auszusetzen. Und nun? Sie fliegen jetzt munter weiter, also waren es tatsächlich technische Probleme... °!° Eigentlich hätte ich es wissen müssen... das war nun wirklich typisch deutsch... und jeder weitere Einsatz völlig hirnrissig obendrein!

Bundeswehr: Deutsche Tornados in Incirlik wieder im Anti-IS-Einsatz
http://www.epochtimes.de/politik/welt/deutsche-tornados-in-incirlik-wieder-im-anti-is-einsatz-a1945640.html

ZEICHEN AUS DEM KANZLERAMT
Hier gibt's endlich was zu lachen: eine köstliche Abrechnung mit den sich ständig widersprechenden Unmöglichkeiten aus dem Berliner Merkwürden-Haus:
http://www.metropolico.org/2016/10/09/zeichen-aus-dem-kanzleramt/


10.10.
SIMON PARKES UPDATE
"Far from being out of the woods Deutsche Bank has had to sell 5 year bonds and in doing so has raised 3 billion €. But Deutsche Bank requires 40 billion € to stabilise. Added to this the Italian government is trying to fine Deutsche Bank 2.5 billion € for improper trading. It's still very much up in the air as there is still no deal with Japanese investors who might save." (gepostet am 09.10.)

"Weit entfernt davon, die Probleme gelöst zu haben, hatte die Deutsche Bank 5-Jahres-Anleihen verkauft und konnte so 3 Milliarden € generieren. Aber die Deutsche Bank benötigt 40 Milliarden €, um sich zu stabilisieren. Hinzu kommt, daß die italienische Regierung versucht, die Deutsche Bank wegen unsauberen Handelns zu verurteilen. Es liegt noch viel in der Luft, da es noch keine Einigung mit japanischen Investoren gab, die vielleicht noch retten könnten."
http://www.simonparkes.org/current-news
Ich glaube, er meint die Chinesen:
http://www.epochtimes.de/china/china-wirtschaft/deutsche-bank-wartet-auf-39-mrd-dollar-chinas-waehrungshueter-blockieren-transaktion-a1941199.html

NATO KRITISIERT RUSSLAND
Letzter Schrei: die Nato nimmt sich heraus, Russland für die Verlegung von Iskander-Raketen nach Kaliningrad zu kritisieren. °!° Haben wir da was falsch verstanden? Russland kann seine Raketen auf dem gesamten Staats- gebiet hin und herschieben, wie es ihm beliebt. Oder beschwert sich etwa Russland, wenn die Army ihre Raketen von Florida nach Montana verlegt? Man glaubt es ja nicht... was machen die USA erst, wenn sich die Staatengemein- schaft eines Tages überlegt, versammelt der USA auf die Pelle zu rücken? Nur so natürlich, damit sie nachempfinden können, wie sich das anfühlt.
http://www.epochtimes.de/politik/europa/nato-kritisiert-russland-fuer-verlegung-von-iskander-raketen-a1361921.html