.
"Mitteleuropas Bestimmung zu verhindern, gleicht dem Versuch den Gang der Menschheitsentwicklung aufzuhalten.
Was immer seine Feinde unternehmen, am Ende werden sie scheitern." 

Rudolf Steiner


Auf der bisherigen Seite 2012 Sternenlichter findet ihr ein großes Archiv mit Horoskopdeutungen von Ländern, Planetenzyklen, Mythen, Währungen, Verträgen u.v.m.
Die Entwicklung bis 2020 *** Die Pluto-Saturn Konjunktion 2020 ***
Kleinplaneten: Ceres *** Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus Asteroiden: Vesta ***
Besonderheiten: Die Wirkweise der Eklipsen ***
Bereinigung: Die Urwunde *** Die Kapitulation *** Der erste Post von Q ***
Reisen nach innen: Eine Reise zum Saturn ***
Vorschau 2019: 1. Quartal *** 2. Quartal *** 3. Quartal ***

Dienstag, 22. Oktober 2019

Dunkle neue Weltordnung

MK-Ultra Mind Control, rituelle Gewalt & eine globale Agenda

Quelle: connectiv.events https://youtu.be/hsr9jAfbvEA
veröffentlicht am 18.10.2019
Ein hochspannendes und informatives Interview zu den Hintergründen und Machenschaften hinter den Kulissen dieser Welt. Dr. Marcel Polte im Gespräch mit Anna Maria August. Dunkle neue Weltordnung: MK-Ultra Mind Control, rituelle Gewalt & eine globale Gewalt

Montag, 21. Oktober 2019

Wann kommt der Crash?

Markus Krall auf der Frankfurter Buchmesse

Quelle: Junge Freiheit Verlag https://youtu.be/oZWYBb6ml2c
veröffentlicht am 19.10.2019
Dr. Markus Krall erläutert wieder sehr anschaulich, warum und wieso ein Crash nicht mehr zu verhindern ist, und was man als Bürger zur Absicherung tun kann.

Sonntag, 20. Oktober 2019

Trump und Putin koordinieren Nahostfrieden

Neocon-Ära gescheitert

Quelle: BüSo-Bürgerrechtsbewegung Solidarität https://youtu.be/-mwRZ6CJMYQ
veröffentlicht am 18.10.2019
Im Interview Helga Zepp-LaRouche über diese Themen: Trump, Putin und Erdogan garantieren Syriens Einheit / Russland fordert Rückkehr zum Völkerrecht / IWF warnt vor Bankrottwellen / mehr auf https://bueso.de

Samstag, 19. Oktober 2019

Der Neumond am 28. Oktober 2019

Die Energien sind zum Vollmond enorm angestiegen, das haben wir wohl alle gemerkt. Der Körper muß sich an die höheren Schwingungen gewöhnen, und dies ist oft von einigen Symp- tomen begleitet, mit denen es uns nicht immer gut geht.

So ist es sinnvoll, daß wir auch mehr zur Schwingungs-Medizin übergehen, wobei Wasser ein wunderbarer In- formationsträger ist. Denn die chemischen Medikamente verlieren nun immer mehr ihre Wirkkraft, weil sie zu nie- drig schwingen. Wichtig ist auch, die Ernährung entspre- chend anzupassen, sich zu entgiften, leichte frische Nah- rung zu sich zu nehmen, und natürlich mit Liebe zu kochen.

Weiter sind wir immer noch in der Phase, Altes bis Uraltes zurückzulassen, was wir in der Neuen Zeit nicht mehr brauchen. Jeder Ballast kann später zuviel sein, deshalb befreit euch davon, ein gutes Feng-Shui auf allen Ebenen läßt sich uns auch leichter fühlen.

Freitag, 18. Oktober 2019

Die Rothschild-Epstein-CNN-Verbindung

Mordanschlag auf Trumps Familie?

Quelle: Oliver Janich https://youtu.be/gibWmDtUYkE
veröffentlicht am 16.08.2019
Oliver Janich hat mal wieder großartig recherchiert! Wer kann, möge bitte energetischen Schutz aufbauen für die Trump-Familie, ansonsten hilft beten. Say a little prayer...

Donnerstag, 17. Oktober 2019

Hirse Revolution

Eine Leserin schickte mir folgenden Aufruf, dem ich gerne nachkomme:

Helft bitte alle mit, dass diese demokratiefeindliche Diskriminierung nicht gelingt. 
www.hirsemuehle.de wird von den Grünen und Linken unter Beschuss genommen und von einigen Bio-Ketten ausgelistet, weil der Inhaber bei der AFD-Ortsgruppe Beisitzer ist. Der Fall war im ZDF und in den Mainstream-Zeitungen und soll Menschen Angst machen davor, sich bei der AFD zu engagieren. Bestrafe einen, erziehe viele.

Die Hirsemühle macht tolle Arbeit, hat dieses sehr gesunde wertvolle Getreide, das keine Pestizide benötigt, wieder nach Deutschland gebracht und bietet uns eine hochwertige Alternative zu den sonst üblichen China- und Ukraine-Hirseprodukten. Nur regionale Bioware ist wirklich nachhaltig.

Bitte mach auf den Fall aufmerksam und führe gleich auf, wie jeder anständige Demokrat beitragen kann, dass dieser neue Totalitarismus nicht gelingt:

Mittwoch, 16. Oktober 2019

Woran wir erkennen können

dass wir in Deutschland keine Meinungsfreiheit haben

Quelle: Ludwig Gartz https://youtu.be/hz1lCOQXznQ
veröffentlicht am 28.08.2019
In diesem Video geht es darum, woran wir alles erkennen können, dass wir in Deutschland keine wirkliche Meinungsfreiheit haben. Heute ist es wichtiger denn je, dass wir die Denk-Tabu-Wände um uns herum wahrnehmen und über sie hinausgehen, um die Zerstörung unserer Kultur und unserer Werte aufzuhalten. Denn das Programm, unser Land und die westliche Welt im Namen von Antirassismus, Nichtdiskriminierung und durch einen geisteskranken Feldzug für die Gleichmachung aller Menschen zu zerstören, ist im vollen Gange.

Dienstag, 15. Oktober 2019

Innenansichten aus Taiwan, Hongkong und China

Prof. Juei-min Huang bei Beatrix von Storch

Quelle: Freie Welt TV https://youtu.be/jKp-ddSZCgA
veröffentlicht am 14.10.2019
In einem Gespräch mit Beatrix von Storch spricht Prof. Huang über China, Taiwan und die Wahrnehmung des „Klimawandels“ in diesen Ländern. Besondere Aufmerksamkeit finden auch die derzeitigen Proteste in Hongkong, die von den westlichen Medien häufig verzerrt dargestellt werden, und der Handelskrieg zwischen China und USA.

Montag, 14. Oktober 2019

Exklusiv-Interview mit Wladimir Putin

vor seinem Besuch in Saudi-Arabien

Quelle: RTdeutsch https://youtu.be/Lf-PVRSar5c
veröffentlicht am 13.10.2019
Der russische Präsident Wladimir Putin wurde vor seinem anstehenden Besuch in Saudi-Arabien von Reportern der Sender Al Arabiya, Sky News Arabia und RT Arabic interviewt. Das Gespräch wurde in Sotschi geführt.
Putin äußerte sich zu den aktuellen Fragen der internationalen Politik – unter anderem zur politischen Zukunft Syriens, Russlands strategischer Partnerschaft mit Saudi-Arabien, der Rolle des Iran im Nahen Osten, der Sicherheit am Persischen Golf, der Abrüstung, einer möglichen Wiederwahl von Donald Trump und vielen weiteren Themen.
Der russische Präsident wird Saudi-Arabien am 14. Oktober – erstmals seit zwölf Jahren – besuchen. Am 15. Oktober soll es weiter in die Vereinigten Arabischen Emirate gehen.

Sonntag, 13. Oktober 2019

Diese Politik führt in die wirtschaftliche Katastrophe

Interview mit Ökonom Dr. Markus Krall

Quelle: MMnewsTV https://youtu.be/DwNDGJpU-tU
veröffentlicht am 12.10.2019
Hart ins Gericht geht Ökonom Dr. Markus Krall mit der Politik in Deutschland. Die Regierung kümmert sich um Nebensächlichkeiten und vernachlässigt die Belange der Wirtschaft. Nicht nur die CO2-Politik kostet Milliarden. Wenn das so weitergeht endet es in der wirtschaftlichen Katastrophe, so Krall im Gespräch mit Michael Mross.

Samstag, 12. Oktober 2019

Was Faschismus wirklich ist

Quelle: Fonds Konzeptuelle Technologien https://youtu.be/ifF8XfERe74
veröffentlicht am 07.10.2019
Valeriy Pyakin erläutert am Beispiel der Swastika, die ja ursprünglich ein sehr altes Symbol der Sonne früherer Kulturen ist, wie sich heute Faschismus darstellt, und welcher Methoden er sich bedient.

Donnerstag, 10. Oktober 2019

Entlassung von John Bolton

und Hintergründe zu Trumps Personalpolitik

Quelle: Vedisches Wissen https://youtu.be/DTu2v0frS94
veröffentlicht am 06.10.19
Originalvideo: https://youtu.be/N1xk8hkOI4A
In diesem Video erklärt V.V. Pyakin die Hintergünde zur Personalpolitik von Donald Trump in seinem Staatsapparat und beschreibt, warum John Bolton entlassen wurde.  (22:00)

Mittwoch, 9. Oktober 2019

Presseerklärung des Weissen Hauses

Dies ist zu wichtig, um es nicht in aller Kürze zu veröffentlichen:

https://www.whitehouse.gov/briefings-statements/statement-press-secretary-100819/

Der Präsident hat nichts falsch gemacht, und die Demokraten wissen es. Aus rein politischen Gründen haben die Demokraten beschlossen, das Wahlergebnis von 2016 rückgängig zu machen, um eine sogenannte Amtsenthebungsuntersuchung durchführen zu können, bei der die jedem Amerikaner garantierten Grundrechte ignoriert werden. Diese Partisanenverfahren stellen einen Verstoß gegen die Verfassung dar, da sie hinter verschlossenen Türen stattfinden und dem Präsidenten das Recht verweigern, Zeugen zu rufen, Zeugen zu befragen, Zugang zu Beweismitteln zu haben und viele andere Grundrechte.

Im Namen von Präsident Donald J. Trump sandte Pat Cipollone, Berater des Präsidenten, heute einen Brief an Sprecher Pelosi und die Vorsitzenden Engel, Schiff und Cummings. Der Brief zeigt, dass es der Untersuchung der Demokraten an einer legitimen Verfassungsgrundlage, an einem Anspruch auf Fairness und an den elementarsten Schutzmaßnahmen mangelt. Die De- mokraten verfolgen rein parteipolitische Ziele, einschließlich der Beeinflussung der bevorste- henden Wahlen im Jahr 2020. Dabei verletzen sie die bürgerlichen Freiheiten und die Gewal- tenteilung und drohen den Beamten der Exekutive mit Bestrafung, nur weil sie ihre verfassungs- mäßigen Rechte und Vorrechte wahrgenommen haben. All dies verstößt gegen die Verfassung, die Rechtsstaatlichkeit und jeden früheren Präzedenzfall. Aus diesen Gründen kann und wird von der Exekutive nicht erwartet werden, dass sie an dieser Übung parteipolitischen Theaters teilnimmt.

Präsident Trump und seine gesamte Regierung werden jedoch weiterhin für das amerikanische Volk kämpfen, die Wirtschaft ankurbeln, Wohlstand schaffen und Amerikas Interessen im In- und Ausland schützen.

https://www.whitehouse.gov/wp-content/uploads/2019/10/PAC-Letter-10.08.2019.pdf

Dienstag, 8. Oktober 2019

Trump, Putin, Xi, der falsche Franziskus - 4

und das Neueste vom Ende der Geschichte 4. Teil
von Diogenes Lampe, 07.10.2019, 18:47


Nun ist auch der 4. Teil geschafft. Ihm wird aber noch ein 5. und vermutlich sogar 6. Teil folgen. Denn das Thema ist einfach zu komplex, um mich kürzer fassen zu können. Zumal es mir ja darum geht, Geschichte und Gegenwart in einen direkten Zusammenhang zu bringen und so verständlich zu machen, was uns da gerade - ich möchte beinahe schreiben: "zu unserem Heil" - um die Ohren fliegt. 



'Das Haus Europa' vor der Reinigung (Anm. C.)
Ich kaue aber keine neue Geschichte vor, die meine Leser nur noch zu ver- dauen brauchen. Ich ermögliche le- diglich, neue Perspektiven einzuneh- men, die jedoch nur dann sinnvoll eingenommen werden können, wenn man sich selbst sachkundig macht, prüft, und dann für sich entscheidet, ob man sie einnehmen kann und will oder nicht. Womöglich kann ja der eine oder andere Leser mit Mut zum eigenen Verstand aufgrund seiner Lektüre sogar noch eine deutlichere finden, die uns alle weiter bringt? 



Montag, 7. Oktober 2019

Der Vollmond am 13. Oktober 2019

Wir werden ganz schön geschüttelt von den Energien, nicht wahr? Aber es geht ja erst richtig los in den kommenden Wochen. Momentan am wenigsten betroffen sind die veränderlichen Zeichen (Zwilling, Jungfrau, Schütze, Fische), alle anderen dürfte die Auswirkungen stärker betreffen - dies ist natürlich nur grob auf die Sonne bezogen.

Das allgemeine Gefühl ist hier, daß es kaum noch schlimmer werden kann - doch wenn man morgens die Schlagzeilen liest, ist jeden Tag aufs Neue klar: es geht doch noch was in Richtung Absturz der Wirt- schaft, des Anstands, des Respekts, der Moral, der Ehrlichkeit, des Zusammenhalts und der Ethik. Das ist es, was so schwer auszuhal- ten ist, und man möchte manche Mitmenschen schütteln. Es ist da- bei schwer zu sagen, ob hier bereits Mindcontrol greift, oder Verblen- dung oder die Verweigerung, selbst zu recherchieren und selbst zu denken.

Es wird gefährlich, weil gerade die Jugend so beeinflußbar ist, die ja für etwas vermeintlich Gutes quasi Bäume ausreißen kann, nur wird dies alles gesteuert von NGO’s als Handlanger des Tiefen Staates, der immer noch Krieg gegen uns führt - und wer es noch nicht gemerkt hat: das BRD-System gehört dazu.

Freitag, 4. Oktober 2019

Oktober 2019 – Inspiration & Weisheit

© Nike Kasis

INSPIRATION  –  ERKENNTNIS  –  WEISHEIT  –  FÜHRUNG AUS SICH SELBST HERAUS

So der Titel des Sunshine Kalenderblattes Oktober. Es zeigt ein königsblaues Gewässer mit einem kristallweißen, gelb-goldenen und rosa-orangen Farbbereich darin. Es ist zugleich auch das Titelbild für den 2019er Kalender und weist damit schon auf die Wichtigkeit dieser aktuellen Zeitqualität hin.

Seit 2011 macht mich mein Innerstes mittels der Sonnenaufnahmen darauf aufmerksam, dass wir nicht im Gleichlauf, d.h. nicht synchron, nicht in Übereinstimmung sind mit dem „eigentlichen Plan“. Wir sind „verstimmt“, out of tune. Wie bei einem Radiosender, der nicht richtig eingestellt ist, nicht richtig gestimmt ist und der daher auch nicht klar empfangen kann. So ähnlich ergeht es uns. Wir Menschen sind viel zu stark auf äußere Meinungen angewiesen, weil die Verbin- dung zur Quelle in uns selbst, zu unserer eigenen Wahrheit, nicht umfänglich erkannt wird, wir nicht richtig auf sie „eingestellt“ sind bzw. sie möglicherweise abgebrochen ist.

weiterlesen: https://www.sunshinepresent.com/?p=3952

Mittwoch, 2. Oktober 2019

Valeriy Pyakin: Fridays for Future

Kinder als Instrument zur Manipulation

Quelle: Fonds Konzeptuelle Technologien https://youtu.be/36Oavt8BlBc
veröffentlicht am 01.10.2019
Diesmal erzählt der russische Analyst über die Ausbeutung von Ressourcen, und wie sich die Sicht im Laufe von 100 Jahren verändert hat, einfach weil neue Technologien entstanden sind. Die Kinder werden heute manipuliert, um dem Plan der NWO zur Bevölkerungsreduktion nichts entgegensetzen zu können.

Dienstag, 1. Oktober 2019

US-Luftschlag gegen Idlib

Quelle: Fonds Konzeptuelle Technologien https://youtu.be/bXSI7Vd9Tf0
veröffentlicht am 28.09.2019
Valeriy Pyakin erläutert hier die komplexe Verstrickung der US-Army mit dem IS. Dabei muß jedoch bedacht werden, daß die US-Außenpolitik incl. Auslandseinsätze immer noch vom Deep State gesteuert wird, man kann es also nicht Trump anlasten. Die Beseitigung des Spinnen- netzes erfordert Zeit und ein ebenso komplexes Vorgehen.

Sonntag, 29. September 2019

Die Vorschau auf das 4. Quartal 2019

Die Zeit ‚rennt‘, und wieder bricht ein letztes Jahresviertel an - dies liegt wohl daran, daß sich ‚Zeit‘ wie wir sie kennen, immer mehr auflöst, und wir uns womöglich einer neuen Zeitlinie nähern. Doch vorher geht es mit gleicher rasanten Geschwindigkeit in Richtung des größten Chaotischen Knotens, den wir je zu bewältigen hatten.

© Daniel Holeman
Ein Chaotischer Knoten (so benannt von den Hathoren, s. Tom Kenyon) steht für alles Unge- löste, was sich politisch, wirtschaftlich, religiös, spirituell und privat so angesammelt hat, und das ist eine Menge. Es gab viele Warnsignale in der Vergangenheit, sich an die Lösungen zu machen, und nur wenige Länder und Menschen haben dies umgesetzt, meist in Unkenntnis durch Falschinformationen. Die unterschiedlichen Ziele der Völker und Eliten stehen sich dabei im Weg, und nichts ist wichtiger als unser Aufwachen.

So ist das Beste, was wir tun können, unsere eigenen Knoten zu lösen, und gut zu schauen, was falsch und was wahr ist. Und doch entbindet es uns nicht aus der Verantwortung, bessere Bedingungen zu schaffen, als die Eliten uns anbieten - und deshalb werden wir den großen Wandlungsprozeß auch kollektiv erleben, inclusive der Folgen all der elitären Versäumnisse.

Der ganze Artikel kann nun für 10€ bestellt werden an: ceres.licht@gmail.com
Bitte unbedingt per Mail bestellen, oder schreibt eure Mailadresse in die Paypal-Überweisung, denn sie wird nicht immer angezeigt!

Samstag, 28. September 2019

E.T. 101, Kapitel 3: Der Einsatz

Quelle: Die Zuversicht https://youtu.be/5IAkoqMK3uU
veröffentlicht am 20.09.2019
Die Verfilmung des gleichnamigen Buches von Diana Luppi und Zhoev Joe, wunderbar vorgetragen von Flo. Viel Freude damit! Kapitel 2 findet ihr im September-Archiv (14.09.), Kapitel 1 wurde hier am 19.08. veröffentlicht.

Freitag, 27. September 2019

Trump, Putin, Xi, der falsche Franziskus - 3. Teil -2

und das Neueste vom Ende der Geschichte
von Diogenes Lampe, 24.09.2019, 18:27


Fake Franziskus und Benedikt der Täuscher



Am selben 4. Juli besuchte Putin auf Einladung des Vatikans den innerhalb der eigenen Mauern inzwischen immer stärker umkämpften Jesuitenpapst der Transatlantiker, also eigentlich den obersten Dienstherren von Trump. Eigentlich deshalb, weil der eigentliche eigentlich noch immer Benedikt Ratzin- ger ist; egal, was der Vatikan in dieser Sache offiziell verlautbaren läßt. Fran- ziskus ist lediglich das, was es im Mit- telalter oft schon gegeben hat: Ein illegitimer Gegenpapst! Das Einmalige an diesem ist aller- dings, dass ein amtierender Papst erstmals unter Beibehaltung seiner Position als absoluter Monarch seinen eigenen Gegenpapst eingesetzt hat. Das ist das wirklich Neue am Schein- rücktritt Benedikts XVI. gewesen. 



Donnerstag, 26. September 2019

Aktuelle Bildersprache #7

Quelle: Kai aus Hannover 2 https://youtu.be/bT_J87Fy8fk
veröffentlicht am 24.09.2019
Kai Orak mit den neuesten Bildern und ihrer Bedeutung.

Mittwoch, 25. September 2019

Trump, Putin, Xi, der falsche Franziskus - 3. Teil -1

und das Neueste vom Ende der Geschichte
von Diogenes Lampe, 24.09.2019, 18:16

Ich bitte meine Leser um Nachsicht, dass es mit dem 3. Teil doch wieder etwas länger gedauert hat. Es schien mir aber wichtig zu sein, einige aktuelle Vorkommnisse in der Weltpolitik zum besseren Verständnis noch mit einzuarbeiten. Das führte allerdings dazu, dass Teil 3 viel zu lang wurde, weshalb ich den Text noch einmal in Teil 3 - 1 und Teil 3 - 2 unterteilte und ihm in den nächsten Tagen noch einen 4. Teil folgen lassen werde.


Ich bitte auch hier wieder, zu beachten, dass, trotz ihrer Länge, meine Ausführungen nur flüchtige Skizzen aus meiner Per- spektive sein können. Wer sie allerdings nur überfliegt, wird wenig Gewinn daraus ziehen. Wie immer kommt es für den eigenen souveränen Durchblick auf aktives Mitdenken und ggf. die eigene Nachrecherche an.



Hier die Links zu den Teilen 1 und 2:


http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=496132
http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=496481

Dienstag, 24. September 2019

Fraktion im Dialog mit Dr. Markus Krall

Quelle: AfD Fraktion Schleswig-Holstein https://youtu.be/B6fOx7jevaM
veröffentlicht am 20.09.2019
Der Finanz- und Wirtschaftsexperte Dr. Markus Krall sprach im Landeshaus in Kiel über die Zukunft des Euro, die Gefahr eines drohenden Wirtschaftscrashs und darüber, welche Maß- nahmen die Politik jetzt ergreifen müsste, um noch rechtzeitig gegenzusteuern.

Montag, 23. September 2019

Der Neumond am 28. September 2019

Der alte Pluto-Saturn-Zyklus neigt sich langsam merklich seinem Ende zu. Wir wissen um die Schwachstellen im Bankensektor und in der Wirtschaft, und heute meldete die älteste Flugge- sellschaft Thomas Cook Konkurs an. Dies ist ein Zeichen, das ernst genommen werden sollte.

Gerade wenn die ältesten Konzerne betroffen sind, kann dies Auswirkungen auf alle anderen der Branche haben. Wir sahen dies vor einigen Jahren auch bei der ältesten Bank der Welt, die Banca Monte dei Paschi di Siena, die dann durch ‚Kunstgriffe‘ anderer Banken künstlich am Leben gehalten wurde. So ist zu vermuten, daß es noch weitere Insolvenzen in der Wirtschaft gibt, vor allem ab Mitte Oktober.

Was folgt, ist eine Zunahme von Entlassungen und Ar- beitslosigkeit, was den Sozialsektor weiter belastet. So ist unbedingt zu empfehlen, sich jetzt noch mit Vorräten einzudecken - wobei der Herbst viele kostenlose und nahrhafte Früchte und Samen bereithält, die wir in Dankbarkeit annehmen können.

Sonntag, 22. September 2019

Der “Suizid” von Jeffrey Epstein

Quelle: Fonds Konzeptuelle Technologien https://youtu.be/FI2Ar4-UqZo
veröffentlicht am 20.09.2019
Valeriy Pyakin erzählt die verschiedenen Varianten, die über den Tod Epstein's kursieren. Es wird deutlich, daß er jene Version für wahrscheinlich hält, daß Epstein aus dem Verkehr gezo- gen wurde, damit die Ermittlungen gegen die Landeselite weitergehen können.

Samstag, 21. September 2019

Post von Müller 18.9.2019 - Teil 2

von Hans-Joachim Müller

Zur Staatssimulation BRD - Ausgangspunkt für Steuerungsprozesse

© knochi-art
Es ist mittlerweile emotional im Volkskörper angekommen, dass irgendetwas nicht stimmen kann, die täglichen Er- folgsmeldungen der Medien passen nicht zur täglich erleb- ten Wirklichkeit. Das ist der Beginn des Nachdenkens überhaupt, wir stehen also ca im Jahr 2016, als Trump nach oben kam. In einem gänzlich anderen politischen System.

Unser System ähnelt eher dem Russlands, auch nur so veränderbar, es sei denn die Alliierten „kümmern“ sich um uns, gleich käme die Frage auf, wer vertritt die Interessen des Staatssubjektes, niemand wäre da. Wir haben ein nicht veränderbares politisches System, klammern wir bitte Re- volution aus, sie bringt keine Verbesserung.

Medien, Parteien, Wirtschaftsverbände, Religionsführer, sie alle gehören zur alten NWO, also kein Potential an Personen zur verändernden Steuerung. Verwaltung befindet sich in einem „guten“ Zustand der Sinnlosigkeit, zudem führungslos und korrupt bis ins Donners-Mark.

Freitag, 20. September 2019

Aspekte zur Funktion von Natur-Harmonie-Stationen

Ich möchte euch hier einen guten Freund vorstellen, von dem ich schon lange auf einen Artikel warte. Nun scheint die Zeit reif zu sein, und er bringt uns komprimierte Erkenntnisse, selbst erforscht, teils mit Alanna Moore aus Irland, mit vielen Hintergrundinfos!

© http://naturharmoniestation.com/
von Wolfgang Kühl

Um die Funktion einer Natur-Harmonie-Station verstehen zu lernen ist es angeraten, sich etwas tiefer mit der Struktur der feinstofflichen (Materie)arten und der Interaktion des menschlichen Bewusstseins mit diesen feinstofflichen Ebenen zu beschäftigen.

Donnerstag, 19. September 2019

Serge Menga trifft Beatrix von Storch

Quelle: Freie Welt TV https://youtu.be/eKj-aWN8eKU
veröffentlicht am 16.09.2019
Serge Menga ist einer der bekanntesten Afrikaner in Deutschland. Er nimmt seit Jahren kein Blatt vor den Mund, wenn es um kontroverse Themen wie Migration, gescheiterte Flüchtlings- politik und Afrikahilfe geht. Im Gespräch mit Beatrix von Storch bringt er aufgrund seiner Herkunft Themen auf den Punkt, wie es sich viele Deutsche gar nicht trauen würden.

Mittwoch, 18. September 2019

Post von Müller 16.09.2019

von Hans-Joachim Müller

Das von Wichtigkeit Seiende ist nicht auf der Bühne zu sehen, es findet zwischen Senat und Weißem Haus, im „Geheimen“ statt. So geheim, das es jeder in der Zeitung lesen könnte, wenn die Journaille-Kanaille es aufschreiben oder in den Nachrichtensendungen verlesen würde.

©knochiart
Das betrifft die USA, die als Globalplayer ihre Souveränität erreicht hat, die Hohen Gerichte der USA sind in konser- vativer Hand. Dies ist wichtig, weil man dem Volk über viele Jahrzehnte beigebracht hat, es gäbe Demokratie und es hätte etwas zu melden, etwas zu entscheiden, hat es nicht, nirgendwo. Noch wichtiger ist die vollkommene Ausschal- tung der bisherigen Steuerung durch Kräfte hinter Trump. FBI und CIA sind tot.

Dass natürlich die steuernden und überwachenden Pro- zesse weitergehen müssen (man kann die Methode der Steuerung nicht einfach umstellen, es wäre gleichbedeu- tend mit steuer- und führungslos), liegt diese Aufgabe nunmehr bei NSA und Navy-Geheimdienst, wissen wir aus 2017 aus dem Überfall auf den CIA. Ob Trump den FBI erhalten will, ist ein inneramerikanisches Problem, vernünftig wäre es nicht, der vatikanische Virus ist nicht behandelbar.

Dienstag, 17. September 2019

Das Herbst Equinox 2019

"Das Neue ist schon da, nur das Alte macht noch viel Lärm beim Sterben."
Eckhart Tolle

Wir leben in turbulenten Zeiten, und dies sind erst die Anfänge. Seit Jahren wird gerufen „wann geht es endlich los“ - aber wenn der Systemumbruch dann beginnt, mit allen Folgeerscheinun- gen, werden wir uns noch so manches Mal die ruhigeren Zeiten zurückwünschen.


Bei alldem ist es tragisch, daß die Völker noch nicht vollends aufgewacht sind, besonders unse- res, und nicht das volle Dilemma erkennen, in dem wir uns befinden. All die nwo-Befürworter haben volle Arbeit geleistet, und unsere deutsche Gutgläubigkeit will das perfide Spiel immer noch nicht sehen, in das wir uns haben hineintreiben lassen. Nur die alternativen Medien war- nen uns seit Jahren, sonst niemand, der es hätte tun müssen.

So befinden wir uns nun im Übergang zu einem Umbruchsszenario, von dem keiner genau weiß wie es abläuft (außer wenigen Eingeweihten), und wir können es nur halbwegs einschätzen. Es bleibt also wichtig, gut vorbereitet zu sein, und möglichst ein gutes Kontaktnetz zu haben.

Der vollständige Artikel kann für 10€ bestellt werden an: ceres.licht@gmail.com
An die Abonnenten wurde er versendet

Montag, 16. September 2019

Grölemeyer im Sportpalast

Quelle: Matthias Matussek https://youtu.be/F4pWINBj_pM
veröffentlicht am 15.09.2019
Ein Statement des Schriftstellers und Journalisten Matthias Matussek zum Auftritt von Herbert Grönemeyer in Wien. Er sagt: "Diese linke Aufrüstung gegen rechts, dieser unreflektierte Gleichschritt, dieser rudelhafte Gesinnungstaumel: Das ist das Furchterregende. Das ist der Faschismus!“

Sonntag, 15. September 2019

Projektstaat “Mexiko” – was steht dahinter?

Quelle: Fonds Konzeptuelle Technologien https://youtu.be/CS5hxP4JVqY
veröffentlicht am 14.09.2019
Der Titel ist etwas irreführend. So geht Valeriy Pyakin weniger auf den Staat Mexiko ein, son- dern mehr auf die Bedeutung der Mauer, die an der Grenze zur USA gebaut wird. Das hört sich nicht nach schönen Aussichten an, doch die Umformatierung der USA ist wohl beschlossene Sache, genauso wie für Europa.

Samstag, 14. September 2019

E.T. 101, Kapitel 2: Der Ablauf der Transmutation

Quelle: die Zuversicht https://youtu.be/D2Xx_zuK6Uw
veröffentlicht am 04.09.2019
Viel Vergnügen mit dem 2. Kapitel, wunderbar gelesen von Flo!

Freitag, 13. September 2019

Das Wunder der Lichtstädte

von Heike Antons

Der heutige Beitrag war ursprünglich als Ergänzung zu den Kapiteln in unseren Büchern NEU- ER MENSCH UND NEUE ERDE Teil 1 und Teil 2 gedacht, die sich mit dem Thema LICHT- STÄDTE auseinandersetzen - gewissermaßen als Geschenk an unsere Leser.

Im Buchmarkt ist es zwar üblich, über- arbeitete und aktualisierte Ausgaben zu veröffentlichen, um auf dem neue- sten Informationsstand zu bleiben, doch dieses Procedere erschien uns viel zu aufwändig und träge. Wir hatten uns deshalb für diesen Weg entschie- den und haben jeden, der eines oder mehrere unserer Bücher in seinem Regal stehen hat, dazu eingeladen, diesen Text auszudrucken und als Ergänzung dazuzugeben.

Da diese Informationen  jedoch für alle Menschen bedeutungsvoll und wichtig sind, haben wir uns außerdem dafür entschieden, ihn auch an dieser Stelle zu veröffentlichen und ihn somit einem größeren "Publikum" zugänglich zu machen.

Donnerstag, 12. September 2019

Finanzkrach noch dieses Jahr?

Bankenkartell will Sparer enteignen

Quelle: BüSo – Bürgerrechtsbewegung Solidarität https://youtu.be/KXdvhZ3lteU
live übertragen am 21.08.2019
Ein spannendes Gespräch mit Stephan Ossenkopp und Helga Zepp-LaRouche.
Helga Zepp-LaRouche im Dialog -- Mehr dazu unter: https://bueso.de

Mittwoch, 11. September 2019

Aktuelle Bildersprache #6

Quelle: Kai aus Hannover 2 https://youtu.be/aABKqkIwLA4
veröffentlicht am 09.09.2019
Kai Orak stellt wieder Verbindungen von Pressefotos zur Farbgebung her.

Dienstag, 10. September 2019

September 2019 – Balance

Das SONNENWORT von Nike Kasis

© Nike Kasis
BALANCE  –  AUSGLEICH  –  NEUAUSRICHTUNG – WEICHENSTELLUNG – WENDE
 
Das Sonnenwort für September trägt den Titel „Balance“ und zeigt ein blaugünes Gewässer in der Natur. Der Sunshine-Kalender zeigt schon seit Juli durchgehend Wasserbilder und das bleibt bis einschließlich November auch so. Dies gibt bereits einen wichtigen Hinweis auf die Qualität, um die es in diesem Zeitraum vorrangig geht. Es ist der fließende Bereich der Gefühle, der seelische und mehr weibliche Bereich im Menschen, der hier im Fokus steht… denn da kann das Leben (oder einzelne Bereiche davon) aus einer Art „verdrängtem“ Zustand befreit werden. In diesem Zusammenhang kann Potential wieder integriert werden.

Mein Innerstes macht mich darauf aufmerksam, dass es sich dabei um hochfrequente Energien und Anteile in uns selbst handelt, welche auch für den weiteren Verlauf wichtig sind. Es sind großteils Potentiale, die in uns schon sehr lange nicht gelebt werden oder nicht integriert sind. Es sind Anteile, die vergessen, verloren oder gänzlich verdrängt sind… Diese fehlenden (weib- lichen) Energien wieder bewusst zu machen und zu integrieren, ist wichtig, weil dadurch eine größere Ganzheit und Balance im Leben erlangt werden kann – eine Balance, welche auch je- nen Neubeginn unterstützt, den unser Herz und unsere Seele sich jetzt wünschen. Ein Lebens- gefühl, eine Richtung, ein Weg, … welche unserem Wesen noch mehr entsprechen, noch mehr im Einklang sind mit unserer wahren Natur.

weiterlesen: https://www.sunshinepresent.com/?p=3952

Montag, 9. September 2019

Die Pluto-Saturn Konjunktion 2020

Aufgrund der sich zuspitzenden Lage, besonders des Finanzsystems, ziehe ich diesen Artikel vor, und bitte um Verständnis, wenn die nächsten Artikel sich etwas verzögern. - Wenn wir die heutige Situation beurteilen wollen, kommen wir nicht daran vorbei, die großen Planetenzyklen zu betrachten, weil sie das kollektive Geschehen im Sinne einer globalen Gesamtentwicklung steuern.

Saturn © nasa-gallery
Das bedeutet, es ist nicht alles vorherbestimmt, aber es wird uns ein spezieller Rahmen vorgegeben, eine Aufga- be gestellt, die es innerhalb bestimmter Paradigmen - wie im Märchen - zu lösen gilt. Wie wir das bewerkstelli- gen, ist unsere Sache, nur wir müssen dann auch mit den daraus folgenden Konsequenzen leben. Wenn sich das Ende eines alten und der Beginn eines neuen Zyklus ankündigt, hat dies langfristig gesehen starke Auswirkun- gen auf die kollektiven Prozesse, zumindest was die großen Zyklen der langsamen, äußeren Planeten betrifft.

Der Saturn-Pluto Zyklus ist mit der wichtigste, weil er besonders die wirtschaftliche Entwicklung steuert. Er dauert ca. 40 Jahre, und macht unterschiedlich große Sprünge im Tierkreis, abhän- gig von der unterschiedlichen Geschwindigkeit Plutos, die sich durch seine extrem elliptische Bahn ergibt.
- Artikel ist jetzt komplett -

Sonntag, 8. September 2019

Trump, Putin, Xi, der falsche Franziskus - 2

und das Neueste vom Ende der Geschichte 2. Teil
von Diogenes Lampe, 06.09.2019, 18:26

Ceterum Censeo

"Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch."
Friedrich Hölderlin

Die neue Weltordnung der drei Groß- mächte USA, Russland und China kann nicht durch ein Reförmchen hier und da eintreten, wie uns die transat- lantischen Lügenmedien jeden Tag einzureden versuchen. Wir sind daher ganz im Gegenteil Zeugen eines bisher nicht gekannten globalen Umbruchpro- zesses, der tatsächlich radikal ist, also die Axt an die Wurzel des Baumes der Erkenntnis von Gut und Böse und so- mit unseres bisherigen Wertesystems legt. Alles wird sich verändern. Dies- mal bestimmen jedoch nicht mehr die weströmischen Machtzentren, wo es global künftig lang geht.

Der Imperialismus West-ROMs, also der des sogenannten "Christlichen Abendlandes", findet daher sein verdientes Ende durch den Zerfall des jesuitisch kabbalistischen "Lands of the Free" und den unaufhaltsamen Aufstieg Ost-ROMs sowie des Reiches der Mitte.

Samstag, 7. September 2019

Marxismus – der Irrweg einer Gesellschaft

Quelle: Fonds Konzeptuelle Technologien https://youtu.be/Yr44sryOoCk
veröffentlicht am 07.09.2019
Valeriy Pyakin erklärt, wie und warum der Kommunismus ein Werkzeug der Steuerung wurde. Russland hat daraus gelernt, dies nicht zu wiederholen. Auf die Frage, wie der Globale Prädiktor Westeuropa umgestalten will, sagt er, daß dies ein Mittel ist, die Völker ihrer Identität zu berauben um sie willenloser zu machen. Es wird am Ende deutlich, daß der russische interne Prädiktor sich von solchen Plänen abgrenzt. - Die Schlußfolgerung daraus kann nur sein: die einzige Möglichkeit der europäischen Völker sich zu retten, besteht in der positiven Cooperation mit Russland.

Freitag, 6. September 2019

Der Vollmond am 14. September 2019

Wieder einmal haben wir vorgeführt bekommen, wie die Landeselite über den Volkswillen denkt. Sachsen und Brandenburg haben gewählt, und schon konnten findige Leute nachweisen, daß die Ergebnisse nicht stimmen können, geschweige denn was folgt, sollte die Klage gegen Kret- schmer positiv ausfallen.

© Yoko
Das nochherrschende System ist äußerst brüchig gewor- den, und es kann nicht mehr lange dauern, bis die noch stützenden Elemente - restliches Vertrauen, Medien, un- wissende Bürger - in sich zusammenkrachen. Es braucht auch nur an die Öffentlichkeit zu kommen, was wir schon wissen, wie die Verstrickung vieler VIP’s in den Mißbrauch von Kindern, dann ist es vorbei. Dann kommt der Crash nicht erst Ende 2020, wie von Insidern prognostiziert.

Es gibt inzwischen viele Gründe und Unwägbarkeiten, daß sich dieses System bereits selbst überlebt hat, also nur noch so tut als sei es noch da, und sobald ein größeres Ereignis es anhustet, dürfte es umfallen. Die Vorboten sehen wir jetzt, kritisch wird es im Oktober, und spätestens im Januar sollte es soweit sein.

Donnerstag, 5. September 2019

Eine Million Straftaten durch Asylbewerber

Bestsellerautor Stefan Schubert im Interview

Quelle: Oliver Janich https://youtu.be/WQoKc7jnqBE
veröffentlicht am 29.08.2019
Der Ex-Polizist Stefan Schubert schlüsselt für uns auf, wie die Lage in Deutschland tatsächlich aussieht. Aufschlußreiches Interview! (32:09)

Mittwoch, 4. September 2019

Trump, Putin, Xi, der falsche Franziskus - 1

und das Neueste vom Ende der Geschichte -Teil 1
1. Teil: Die Welt als Wille zur Vorsehung
von Diogenes Lampe

"Ihr werdet kotzen!"

Statt eines Vorworts hier einige Vorbemerkungen von mir über den Ausgang der Wahlen in Sachsen und Brandenburg

Die Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg werden den einen oder anderen Flügel-Patrioten enttäuscht haben. Nicht wenige hatten gehofft, daß die AfD wenigstens in einem der beiden Bundes- länder stärkste Kraft wird und die dreistesten Opti- misten, dass sie in Sachsen sogar die Regierung übernehmen könnte.

Ich selbst bin überzeugt, dass genau dieser Aus- gang der Wahlen in Anbetracht der gesamtpoliti- schen Situation in der BRD für die Partei der beste überhaupt ist, um einen wirklich starken und vor allem nachhaltigen politischen Wandel herbeizu- führen; besser noch, als hätte sie bereits zum gegenwärtigen Zeitpunkt eine absolute Mehrheit erreicht.

Dienstag, 3. September 2019

Der Urzeit Code

Was Konzerne vertuschen

Quelle: Vedisches Wissen https://youtu.be/0HrDXjumw78
veröffentlicht am 01.09.2019
Diese Sendung ist offiziell nicht mehr verfügbar, und wurde von einer alten VHS-Cassette überspielt, deshalb die schlechte Videoqualität. Sie behandelt ein brisantes Thema, welches die heutige Gentechnik über den Haufen wirft. (12:16) Für Schweizer gut verständlich! 😊

Sonntag, 1. September 2019

Zusammenbruch alter Strukturen

von Heike Antons

Wer uns und unsere Arbeit als DIE WANDERMA- GIER kennt, der weiß, dass der Kontakt zu Gaia-Arta - der Erdenseele - für mich seit Jahren zum Alltag dazugehört. Umso unverständlicher war, dass ich mich Monate lang - etwa seit Mai -  kaum noch mit ihr austauschen konnte, da sie irgendwie in sich gekehrt und verträumt wirkte. Anfang August haben wir dazu einen ausführlichen Beitrag veröffentlicht: ZWISCHENZEIT FÜR GAIA-ARTA

In der Nacht vom 29ten zum 30ten Juli drängte sich der Wandel der Erde durch eine Reihe spürbarer Erdbeben in der Bodenseeregion in unser Bewusst- sein. Wir wurden davon sogar aus dem Schlaf ge- rissen, was für diese Region nicht eben typisch ist. Natürlich interessierte Andreas sich besonders für die genaue geografische Position der Beben, da sich in dieser Region einige bedeutsame Leylines befinden. Ihn beschäftigte die Frage, ob diese Leylines sich durch die Beben verändert haben könnten.

Für uns war dies der Beginn einiger geomantischer Untersuchungen und Dialoge mit der Erde, die nun wieder ganz präsent war. Über die dadurch gewonnenen Erkenntnisse möchte ich heute berichten.

Samstag, 31. August 2019

Konfrontation in den USA

Quelle: Fonds Konzeptuelle Technologien https://youtu.be/g3OPTGrvUKQ
veröffentlicht am 30.08.2019
Valeriy Pyakin erzählt über die Attentate in Texas und Ohio, und wie die Schießereien mit Trumps Aktionen zusammenhängen. Trump muß manchmal der Landeselite taktisch nach- geben, um strategisch zu gewinnen - und genauso läuft es.

Freitag, 30. August 2019

Heil-Botschaft des Heil-Engels IAMAI

Dies ist eine sehr wichtige Botschaft - gescannt von meinem Herzen und als Essenz göttlicher Liebe befunden.

„Heilung auf eurer spirituellen Ebene ist die grundlegende Heilung,

die viele Heilungen auf anderen Ebenen mitzieht.“

von Brigitte-Devaia Jost

IAMAI © Brigitte-Devaia Jost
„Heil und Segen Euch, geliebte Menschen. Wir sind eine Gruppe von "Heilengeln der Neuen Zeit", die oftmals weiblich erscheinen. Damit ihr ein Gegenüber habt, ernennt mich die Gruppe zu eurer Ansprechpartnerin und damit ihr mich ansprechen könnt, formen wir einen Namen aus unserer Energie. Ich bin Iamai. (gesprochen: I-aama-i, Betonung auf dem ersten a)

Wollt ihr mich nun in eure bekannte Engelhierar- chie einfügen, um mich einordnen zu können? (lacht herzlich) Darin nehme ich den Rang eines Erzengels ein. Manche von euch werden jetzt fragen, ob alle Erzengel Gruppen sind. Ja! Man- che von euch meinen, dass alle Erzengel männ- lich erscheinen. So ist es nicht mehr, denn es fin- det ein Ausgleich und eine Ergänzung statt, um die Göttliche Harmonie wieder herzustellen, in welche die Erdenwelt in der Neuen Zeit hinein- wächst!

weiterlesen:
https://www.bewusstseins-erweiterungen.de/cms/seelisches/681-die-andere-art-der-heilung

Donnerstag, 29. August 2019

Putin - Die Dokumentation Teil 1

Sei sicher, alles zu ändern, was du dachtest, über den russischen Präsidenten zu wissen.

Quelle: Vesti News https://youtu.be/CCFs0PtzeVE
veröffentlicht am 24.03.2018
Ein Film von Andrej Kondrashev. Unten findet ihr eine Anleitung, um deutsche (oder andere) Untertitel einzustellen (danke an Eve). Die automatische Übersetzung läßt zwar zu wünschen übrig, ist aber dennoch hilfreich, diesen beeindruckenden Film besser zu verstehen. (2:10:47) Mehr Infos und Teil 2 findet ihr hier: https://christ-michael.net/der-echte-putin/

Mittwoch, 28. August 2019

Aus der „Feuerhölle“ Südamerikas

Quelle + Infotext: Paraguay-Pioniere https://youtu.be/hzWKNUQfG_4
veröffentlicht am 24.08.2019
Ein aktueller Bericht aus Paraguay von Chris und Mia, die erklären, wie die von 'Feuer' roten Karten, wie sie in den Medien gezeigt werden, zustandekommen.

Dienstag, 27. August 2019

Leben wir noch in einem Rechtsstaat?

Quelle: MMnewsTV https://youtu.be/JET51XSr4mc
veröffentlicht am 04.08.2019
Nachgefragt bei dem jungen Rechtsphilosophen Christian Hiß zu den drängendsten Rechts- fragen der Zeit. Michael Mross in einem Interview, welches trotz des schweren Themas zum Schmunzeln verführt. (11:46)

Montag, 26. August 2019

Aktuelle Bildersprache #5

Quelle: Kai aus Hannover 2 https://youtu.be/w-r5IXt5NxM
veröffentlicht am 26.08.2019
Kai Orak mit den neusten Bilderdeutungen der Politiker.

Sonntag, 25. August 2019

Der Neumond am 30. August 2019

Viele haben schon jetzt mit den ansteigenden Lichtenergien zu kämpfen, nur ich versichere euch, daß es ab dem Neumond nochmal richtig extrem hochgehen wird. Wir können nichts Besseres tun, als Körper, Psyche und Gedanken zu reinigen, und uns von den Geschehnissen im Außen nicht aus unserer Mitte ziehen zu lassen.

Kornkreis Wiltshire © Nick Bull
Das Augenmerk ist hier natürlich auf die Sachsenwahl ge- richtet, in der Tat eine wichtige Landtagswahl (die ja wich- tiger sind als die BTW, da eigenständige Landesparlamen- te), doch sollten wir uns nicht allzuvielen Hoffnungen hin- geben. Sie wird ganz klar manipuliert sein, was ich später noch aufzeigen werde. Denn die DS-Hochburg Berlin kann sich keine Patrioten-Regierung leisten, in keinem Landes- teil, ohne selbst unterzugehen. Was den Untergang nicht verhindern wird, denn ihr letztes Stündlein dürfte bald schlagen.

Indessen kümmert sich die Firmenleitung um den Amazo- nas, um die nicht aufhören wollende Flut von Gästen, und wie sie noch strengere Regeln durchsetzen kann. Aber wie es den Menschen hier geht, den wirklich Armen, die verschwundenen oder mißhandelten Kinder, die selbst produzierte Woh- nungsnot - scheint sie nicht wirklich zu kümmern.

Samstag, 24. August 2019

Demonstrationen und deren Zweck

Quelle + Infolinks: Fonds Konzeptuelle Technologien https://youtu.be/zvlOSEpYevA
veröffentlicht am 23.08.2019
Dies ist eine sehr wichtige Info von Herrn Pyakin, der betont, durch Demos würde nichts erreicht, weil der Staat einfach seine Interessen durchzieht. Auch wenn unsere Lage hier viel prekärer ist, kann das Prinzip dennoch bei uns Anwendung finden: indem wir uns durch Erschaffung von Informationsfeldern aktiv an der Steuerung beteiligen.

Freitag, 23. August 2019

Der Seelencode

Befreiung von Ahnenthemen und Seelenverträgen

Quelle: timetodotv https://youtu.be/DCmxVBijnvU
veröffentlicht am 15.08.2019
Der Seelencode ist eine Methode zur Auflösung von belastenden Lebens- und Ahnenthemen, die von Karl Oberhauser und Silvia Scherzinger entwickelt und mit Erfolg angewendet wird.  https://www.seelencode.ch  *  https://www.praxis-vitabalance.ch

Donnerstag, 22. August 2019

Zweck der Mauer zwischen Mexiko und den USA

V.V. Pyakin auf deutsch, Frage - Antwort vom 05.08.2019

Quelle: Vedisches Wissen https://youtu.be/R03zmlos1jY
veröffentlicht am 21.08.2019
Puh, das ist heftig was Prof. Pyakin diesmal erzählt. Er spricht über die Umformatierung der USA, und welche Ausmaße sie haben wird, ebenso wie nicht nur der Menschenfluß von Süd nach Nord, sondern auch von Nord nach Süd unterbunden werden soll.

Mittwoch, 21. August 2019

Wie sichert man sein Geld vor dem Banken-Crash?

Markus Krall im Interview mit Roland Tichy

Quelle: Tichys Einblick https://youtu.be/pBDhZl5Gjt8
veröffentlicht am 18.08.2019
Wenn es auch nur zu einer geringen Abschwächung der Wirtschaft kommt, krachen zuerst die Banken - und dann bricht die Krise mit voller Wucht über die gesamte Wirtschaft herein. Das Kartenhaus stürzt ein. Das ist in Kurzform die Analyse von Markus Krall.

Montag, 19. August 2019

E.T. 101

Die kosmische Bedienungsanleitung zur planetaren Evolution (Teil 1)

Quelle: dieZuversicht https://youtu.be/IX7PepiLB6c
veröffentlicht am 18.08.2019
Verfilmung des gleichnamigen Buches von Diana Luppi. Neuauflage: Dagmar Neubronner. /// ALLES, WAS SIE JEMALS WISSEN MÜSSEN, HABEN SIE SCHON GELERNT - IN EINER ANDEREN GALAXIE. DAS LEBEN IST HART GENUG, LESEN SIE NOCH EINMAL DIE BE- DIENUNGSANLEITUNG. Sind Sie ohne Bedienungsanleitung auf diesem Planeten angekom- men? Hatten Sie schon einmal insgeheim den Verdacht, Sie seien adoptiert worden und kämen eigentlich aus einer anderen, weniger gestörten Welt?

Freitag, 16. August 2019

Venus Konjunktion Mars am 24. August 2019

Wenn Venus und Mars sich begegnen, geht es immer um Beziehungen. Hauptsächlich in der Partnerschaft, aber es können alle möglichen Beziehungen betroffen sein, und sie spiegeln in erster Linie unsere Liebe und Anima (Venus) sowie die Durchsetzung und Animus (Mars).

© Marc Chagall
Beide zusammen stehen also für die sexuelle Anziehung, und die Leidenschaft die zusammen entwickelt wird. Für eine erfüllte Partnerschaft wäre es also von Vorteil, wenn es Aspekte der Venus des Einen zum Mars des Anderen gibt. Auch die Venus-Venus Verbindung ist wichtig, sie zeigt, ob eine Liebe von Dauer sein kann. Weiter spielt natürlich eine Rolle, ob beide ihre Themen geklärt haben; ansonsten ziehen sie unweigerlich jemanden an, mit dem solche ungelösten Themen ausagiert werden.

Die beiden erdnahen Planeten beenden den laufenden Zyklus, und beginnen einen neuen auf 4° Jungfrau. Normal gibt es eine pro Jahr, manchmal zwei, bei Rückläufigkeiten sogar bis 3 Konjunktionen. Das nächste Zusammentreffen von Venus und Mars findet jedoch erst am 13.07.2021 auf 20° Löwe statt, da beide Planeten in 2020 rück- läufig werden.

Mittwoch, 14. August 2019

Gefährdet Russland seine kulturelle Identität?

Valeriy Pyakin über die Angliederung Japans

Quelle: Fonds Konzeptuelle Technologien https://youtu.be/OQMvlY_nJQ0
veröffentlicht am 28.07.2019
Valeriy Pyakin macht deutlich, warum es kein Risiko für Russland ist, Japan in die Russische Föderation aufzunehmen - sondern eher ein Risiko für Japan, es nicht zu tun. Weiter spricht er über die Maidan-Versuche in Russland und der Ukraine.
Spenden für die Übersetzung: PayPal: fct-altai22@yandex.ru

Montag, 12. August 2019

Die nächsten 5 Jahre: nicht gewinnen, sondern überleben

Dies ist ein äußerst wichtiger Artikel, ein Lese-Muss, auch fürs Ausland! Bedenkt bitte auch, daß bei einem Crash in der EU der ESM greift, und wer haftet für den ESM? Alle deutschen Konten! Allerhöchste Zeit, in Edelmetall umzuschichten.

von Egon von Greyerz

Die Botschaften der EZB und der Fed könnten klarer nicht sein. Die Zentralbanken sehen große Probleme im Finanz- system und der Weltwirtschaft, und sie werden alles Mögli- che unternehmen, um das System zu retten. Doch es wird ihnen nicht gelingen.

Im Herbst 2019 wird es zu einer großen Verschiebung in der allgemeinen Stimmungslage kommen, wenn an den Märkten die Wende von einem säkularen Bullenmarkt zu einem säkularen Bärenmarkt vollzogen wird. Wahrschein- lich werden wir große Crashs an vielen globalen Aktien- märkten erleben. Praktisch niemand ist darauf vorbereitet, also wird es Panik und auch Verzweiflung geben.

weiterlesen:
https://goldswitzerland.com/de/die-nachsten-5-jahre-nicht-gewinnen-sondern-uberleben/

Samstag, 10. August 2019

August 2019 – Regenerieren

von Nike Kasis

Rejuvenating © Nike Kasis
REGENERIEREN – ERNEUEREN – WIEDERHERSTELLEN – VERJÜNGEN – ENTFALTEN


Regenerieren, sich verjüngen – das ist der Titel der Sonnenaufnahme für August. Das Bild zeigt ein klares Gewässer, welches in verschiedene Grüntöne übergeht. Das Wasser ist so klar, dass die Berge sich darin spiegeln. Dieses „Wasser der Regeneration und Verjüngung“, so der Hin- weis, den ich von der Sonnenaufnahme erhalte, lädt uns zum endgültigen Freiwerden von den Problemen aus unserer Vergangenheit ein. Es lädt ein, tief einzutauchen, um über die eigenen Gedanken und Gefühle klar zu werden und zu reflektieren, wie es im Leben weitergehen soll. Das geschieht jedoch vor allem auf der seelischen Ebene. Es geht also weniger um unsere be- ruflichen und äußeren Ziele, als vielmehr um unseren Gefühlsbereich und unsere Bedürfnisse.

Die Ansprüche der äußeren Welt sind oft so groß, dass sie überhand-nehmen und uns etwas anderes diktieren, als unsere Ausrichtung und unsere Bedürfnisse es vorgeben würden. Das hat zur Folge, dass wir das Wesentliche aus den Augen verlieren und wir beginnen, fremden Zielen zu folgen. Die Zeit der „Regeneration und Verjüngung“ begünstigt jetzt die Loslösung von den Ideen, Vorstellungen und Erwartungen, die nicht (oder nicht mehr) unsere eigenen sind. Wir können jetzt tief eintauchen in dieses „Wasser der Regeneration und Verjüngung“, um unbe- wusste und bewusste Störfelder besser zu erkennnen und auch zu bereinigen.

weiterlesen: https://www.sunshinepresent.com/?p=3952

Freitag, 9. August 2019

Der Vollmond am 15. August 2019

© Nick Bull
Es sind sehr bewegte wie auch bewegende Zeiten, wäh- rend die Lichtenergien so rapide ansteigen, daß viele Seelen dies nicht vertragen und auf die andere Ebene wechseln. Auch macht vielen der häufige Wetterum- schwung zu schaffen, der wohl nicht ganz natürlichen Ursprungs ist.

Fassungslosigkeit und Entsetzen hat sich wegen der jüngsten Morde gezeigt, die letzte Woche im beinahe täglichen Takt geschahen. Nun wird auch nicht mehr vor Kindern haltgemacht - es gibt anscheinend keine Tabus mehr. Der Innenminister beruft zwar eine Krisensitzung ein, doch setzt er keine greifenden Maßnahmen durch. Womöglich reden sie darüber, wie man sich vor dem Volkszorn schützt - eine Mauer um den Reichstag ist ja bereits im Gespräch. Derweil urlaubt die Nochkanzlerette und hält es nicht für nötig, auch nur den Hauch von An- teilnahme zu zeigen.

Wie auch, denn alle in den Kabinettsesseln sind fremd- gesteuert, werden erpresst und handeln auf Befehl. Die letzten Jahre zeigten es doch deutlich, daß man sich keinesfalls auf sie verlassen kann; umso unverständlicher, daß das Aufwachen so langsam vor sich geht. Doch die schein-heilige Medien-Kuh wird genauso fremdbestimmt.

Mittwoch, 7. August 2019

Die Rache von Assange

und das Märchen von der Mondlandung

Quelle: Fonds Konzeptuelle Technologien https://youtu.be/lm4KP7S0yN0
veröffentlicht am 06.08.2019
Valeriy Pyakin erzählt, was sich wirklich bzgl. der Mondlandung zugetragen hat, und wie Journalisten wie Julien Assange von der Steuerung mißbraucht werden.

Mittwoch, 31. Juli 2019

Trauer um ein Kind

Gedanken zum Mord an dem 8jährigen Jungen

aus Video der-westen.de
Eine furchtbare Tat, die ein Kinderleben beendet hat, einfach so aus dem Nichts. Eine grausa- me Tat, die eine Familie seelisch auf Jahre zerstören kann, wenn nicht für immer. Ein heim- tückischer Mord, der von den Politikern als Attacke verharmlost wird, während die Hauptver- antwortliche, daß dies geschehen konnte, ohne Beileidsbekundung in den Urlaub fährt.

Es gab ja schon viele Opfer, aber der Mord an einem Kind hat eine neue ‚Qualität’, und sprengt eine neue Grenze. Das spürt das ganze Land, und das deutsche Volk ist erschüttert. Es brodelt nicht mehr, wie ich zuletzt feststellte, sondern der Volkszorn kocht jetzt. Die Politiker wissen das, und haben entsprechend Angst. Doch sie sind unfähig, sich einzufühlen und echte Anteilnahme zu zeigen. Denn wenn sie es täten, dann müßten sie auch ihr eigenes Handeln hinterfragen, und diese Courage fehlt ihnen. Das wissen wir aus Chemnitz, aus Kandel, aus Freiburg, und all den anderen, nicht veröffentlichten Orten.

Samstag, 27. Juli 2019

Der Neumond am 1. August 2019

Es köchelt überall, in der Politik wie der Kirche, in der Bundeswehr, der High Society, den Geheimdiensten und dem tiefen Staat. Hier und da droht es überzukochen, und ordentlich dampfen tut es allemal. Nur die Patrioten sind die Ruhe selbst - woran das wohl liegen mag?

Weil sie optimistischen Herzens nun zuschauen können, wie die Gerechtig- keit nach und nach wieder in die Län- der einziehen wird. Die Grundlagen wurden von Trump gelegt den Rechts- staat wieder einzuführen, und sobald die USA befreit sind, wird es auch in Europa zur Sache gehen. Die Plauder- tasche wird Jeffrey Epstein sein, falls der DS ihn nicht noch abmurksen lässt (vor seiner Verletzung geschrieben). Aber es wird noch andere Erzähl- freudige geben.

Das dunkle Spiel ist aus. Ihr habt fertig. Was war es auch eine Schnapsidee, sich mit der ganzen Menschheit und dem Himmel anzu- legen? Es war größenwahnsinnig. Ihr wisst wo es hinführt. Denn alle Imperien sind an ihrem eigenen Größenwahn zugrunde gegangen, und zwar elendiglich.

Donnerstag, 25. Juli 2019

Zeit für Urlaub


Nach 2,5 Jahren durcharbeiten ist es höchste Zeit für selbstverordneten

Urlaub von Do. 25.07. bis Mo. 12.08.

Ich bin zwar zuhause, trotzdem gibt es jede Menge zu erledigen, was im täglichen Betrieb oft auf der Strecke bleibt. Und ich wäre froh, wenn dann nicht allzu viele Mails eintrudeln. Der Neumond kommt natürlich noch in den nächsten Tagen.
*
Mit Urlaubsbeginn werde ich die Nachrichtenverlinkung einstellen, und zwar dauerhaft. Die fortschreitende Zensur erfordert etwas mehr Achtsamkeit, deshalb erscheinen auch keine allzu kritischen Videos mehr. Eigentlich wollte ich einen Telegram-Kanal einrichten, erfahre aber aus höchst kompetenter IT-Quelle, daß auch Telegram inzwischen nicht mehr sicher ist. Deshalb findet ihr wie sonst auch alle wichtigen News (tägl. 4 Rubriken) in der
Sternenlichter-Community auf VK

Mit diesen schönen Bildern aus Moskau wünsche ich euch eine gute Zeit!
veröffentlicht am 13.07.2019
„Ich bin aus Deutschland. Unsere Länder werden gespalten. Lass uns umarmen.“ Was passiert, wenn Deutsche sich mit einem solchen Schild in Moskau auf den Roten Platz stellen? Paul und Katja haben es ausprobiert … 

Mittwoch, 24. Juli 2019

Die Herrschaft der Unfähigen

Ein Parteiensystem am Ende? Fragen an Dr. Markus Krall

Quelle + Infotext: Freie Welt.tv https://youtu.be/VUEVmB0Mieg
veröffentlicht am 22.07.2019
Dr. Markus Krall trifft Beatrix von Storch: Wo stehen Deutschland und Europa 2050: Aufschwung oder Verelendung? Freie Marktwirtschaft oder Sozialismus? u.v.m.

Dienstag, 23. Juli 2019

Erinnern

von Magda Wimmer
Erinnere dich, wer du bist!


Die Finsternisse dieses Sommers sind vorüber und sie haben für viele mitunter die Welt kom- plett auf den Kopf gestellt. Auch insgesamt steht nun viel mehr Kopf, als es noch vor Sommer- beginn der Fall war. In vielerlei Hinsicht ist “die Welt” für uns eine andere geworden. Türen haben sich geöffnet, andere wiederum sind zugegangen – und das alles in einem sehr hohen Tempo.

Mit den heurigen Finsternissen (auch denen zu Beginn des Jahres) haben sich die Konturen unserer Lebenswelt auf das Tiefste verändert – wenn auch für die meisten noch unsichtbar. Vieles ist jetzt so absurd geworden, dass ein Weitermachen wie bisher als Unmöglichkeit er- scheinen würde, wenn da nicht eine ständige Medien-Propaganda die Gehirne und die Gefühle der Menschen soweit verschleiern würde, dass sie handlungs- und entscheidungsunfähig bleiben.

weiterlesen: http://inner-resonance.net/2019/07/22/erinnern/

Montag, 22. Juli 2019

Aktuelle Bildersprache #3

Quelle: Kai aus Hannover 2 https://youtu.be/Ic0B60y_y-U
veröffentlicht am 22.07.2019
Die Bildersprache dieser Woche, von Kai entschlüsselt.

Sonntag, 21. Juli 2019

Wanderung

von Magda Wimmer

© Magda Wimmer
Die Menschheit befindet sich auf Wanderschaft – könnten wir sagen – genauso, wie sich ein jeder Mensch in seinem Leben auf Wanderschaft befindet. Er ist unterwegs – mit oder ohne Ziel. Oft ist er ziel- und planlos, weil er schläft oder sein wahres Bewusst-Sein verloren hat.

Wandern bedeutet, auf dem Weg und in Bewegung zu sein. Es ist eine entspannte Art, weiter zu gehen und sich von der umgebenden Natur aufnehmen und leiten zu lassen. Manchmal geht es dabei aufwärts und danach wieder nach unten, genauso wie es durch helle und dunkle Abschnitte geht. Manchmal kostet es viel Kraft und ein anderes Mal geht es wieder wie von selbst. Alles hat seine Zeit und seinen Wert.

weiterlesen: http://inner-resonance.net/gedanken/

Freitag, 19. Juli 2019

ES IST 5 VOR 12 #saveMeinungsfreiheit

Quelle: Naomi Seibt https://youtu.be/_igwQ_FXXQM
veröffentlicht am 19.07.2019
Nochmal geben viele freie Medien, Blogger und andere Menschen ihr Statement zur Meinungsfreiheit ab. Tragen wir alle dazu bei, daß sie erhalten bleibt!

Donnerstag, 18. Juli 2019

Aktuelle Bildersprache #2


Quelle: Kai aus Hannover 2 https://youtu.be/-ThIFGnPChU
veröffentlicht am 15.07.2019
Die 2. Folge von Kai's Bilderdeutungen - stimmt nicht immer, aber es liegt daran, daß er ja nur darlegt, wer vom tiefen Staat unterstützt wird und wer nicht. Es gibt ja noch andere Gruppen, die mitmischen, und somit auch Ergebnisse verändern können.

Mittwoch, 17. Juli 2019

Zwei Nominierungen

Gestern wurde durch zwei wichtige Entscheidungen der Weg in die Katastrophe für Deutschland, und vielleicht sogar für Europa festgelegt. Man muß sich allen Ernstes fragen, wer in der Regierung überhaupt noch klar denken kann.

Die Wahl der neuen EU-Kommissionspräsidentin Frau von der Leyen ist ein Wagnis für Europa. Sie ist transat- lantisch vorbereitet, und von den Bilderbergern ausge- sucht. Sie ist bei uns durch drei Ministerien gelaufen, und hat in den letzten Jahren die Bundeswehr so herabge- wirtschaftet, daß wir kaum verteidigungsbereit sind.

Ihren Job als Verteidigungsministerin übernimmt nun AKK. 😳 Das hat die Bundeswehr nicht verdient, ihr ist auch so schon übel mitgespielt worden. Man kann sich denken, daß dort in den Führungsetagen laut geflucht wird, denn es ist wieder jemand, die nicht vom Fach ist.

Dienstag, 16. Juli 2019

#saveMeinungsfreiheit

Unser gemeinsamer Nenner: Statement der alternativen Medien

Quelle: Nuo7 https://youtu.be/QgrPPnmaRSA
veröffentlicht am 12.07.2019
Ein absolutes Highlight, die verschiedenen alternativen Stimmen so vereint zu sehen! Und natürlich solidarisiere ich mich auch mit NuoViso! Update: der YT-Kanal wurde inzwischen wieder geöffnet. Hier sind weitere Hintergrundinfos, 2. Link von Peter Denk:
https://www.rubikon.news/artikel/wir-werden-nicht-schweigend-in-der-nacht-untergehen
https://pit-hinterdenkulissen.blogspot.com/2019/07/nuoviso-gesperrt-der-neueste-schlag.html

Montag, 15. Juli 2019

Das große Zittern - Höcke greift an!

verfasst von Diogenes Lampe, 14.07.2019, 14:30


Endlich ist es so weit! Der Abwehrkampf gegen den noch immer neoliberal dominierten Bundesvorstand der AfD, der nichts anderes ist als eine vom Transatlantischen Imperium kontrollierte Opposition, wurde keinen Augen- blick zu früh eröffnet. Kommt es noch vor den Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen zum längst überfälligen Bruch des mächtigen Flügels mit der transatlanti- schen Truppe von NATO-Pazderski, wird die- se überfällige Klarstellung die Wähler in den sogenannten neuen Bundesländern eher be- flügeln als davon abhalten, die AfD zu wäh- len. 

Hier also wieder meine nicht unpolemische freie Meinungsäußerung zum Thema Höcke. 



Pazderski im Endkrampf nach MerkelInnenart



Sie hat es schon wieder gemacht! Diesmal beim Empfang des neuen Ministerpräsidenten Finnlands, des Sozis Antti Rinne. Da ging das große Zittern wieder los. Nicht so doll wie neulich, als sie den Medien-Clown von Oligarch Kolomojskij empfing, der gerade den ukrainischen Präsidenten spielt.

Sonntag, 14. Juli 2019

Die Vorschau auf das 3. Quartal 2019

Der Sommer liegt nun vor uns, und mit ihm stehen einige Entscheidungen an. Zuviele Themen sind hinausgezögert worden, in welche Richtung es nun weitergeht, was sich recht zäh anfühlt. Doch ist zu vermuten, daß auch im Juli die Dinge weiter vor sich hindümpeln.


Es ist nicht nur die Ferienzeit, sondern eher der rückläufige Merkur, welcher anzeigt, daß die Vorbereitungen auf Größeres immer noch hier und da etwas Feinschliff benötigen. Zudem be- finden wir uns am Ende des laufenden Maya-Jahres, wo sich meist kaum etwas tut. Dagegen sprechen die beiden Finsternisse, die im Juli anstehen, nur geschehen die Umbrüche nicht zwangsläufig punktuell zu den Eklipsen, oft auch später, denn sie haben ein halbes Jahr Gültigkeit.

So zeigen sie mehr die Themen an, die im kommenden Halbjahr anstehen, wobei die Mond- finsternis am 16.07. einen entscheidenden Einfluß auf das Schicksal der BRD haben dürfte. Sicher gibt es auch im Juli einige Ereignisse, aber die wichtigen Entscheidungen werden uns in der 2. Quartalshälfte beschäftigen.

Samstag, 13. Juli 2019

Pyakin über «Game of Thrones»

– Brainstorming für die gesamte Menschheit

Quelle: Fonds Konzeptuelle Technologien https://youtu.be/4kmV9-0caUY
veröffentlicht am 11.07.2019
Valeriy Pyakin erzählt, in welchem Kontext die Serie betrachtet werden muß. Den Machern kam es auf die Resonanz der Zuschauer an, woraus sie dann Lösungen für die weitere Steuerung ableiteten. - Ohne diese ganze Steuerung wären wir gewiß schon viel weiter...

Freitag, 12. Juli 2019

Bewußt Aktuell 54

Quelle + Infotext: Jo Conrad https://youtu.be/hoqfltG3BKo
veröffentlicht am 08.07.2019
Jo Conrad ruft die Menschen auf, aufzuwachen, sonst werden wir das Land, das wir mit unserem Fleiß und Erfindungsreichtum aufgebaut haben, bald nicht mehr wieder erkennen. Es gärt im Land.

Donnerstag, 11. Juli 2019

Gold-Standard in Sicht

28.06.2019  |  Jim Willie CB

Ein perfekter Sturm trifft den Goldmarkt, wobei es einen internen Faktor (Rückkehr zur quantitativen Lockerung), einen externen Faktor (Shangai Gold Exchange erweitert Marktanteil) und einen systematischen Faktor (Basel-3- Regelung, die Gold in Kontenallokation erlaubt) gibt. Diese drei Kräfte wirken sich positiv auf die Befreiung des Goldes aus den korrupten Händen angloamerikanischer Bankenorganisationen aus.

Die östliche Hemisphäre verfolgt eine geplante, koordinierte und effektive Strategie, den US-Dollar aufzugeben und einen Gold-Standard einzuführen. Das ist erstmals in Form von Handels- zahlungen durchgeführt worden und war tatsächlich eher mit einem weltweit auftretenden Vor- gang zu vergleichen. Weiterer Fortschritt kann auf die frühen Phasen zurückgeführt werden. In den letzten zehn Jahren, nachdem Lehman Brothers gescheitert war, wurden alle Systeme ähnlich waghalsig wie Hypothekenanleihen behandelt.

weiterlesen: https://www.goldseiten.de/artikel/418057--Gold-Standard-in-Sicht.html