.
"Mitteleuropas Bestimmung zu verhindern, gleicht dem Versuch den Gang der Menschheitsentwicklung aufzuhalten.
Was immer seine Feinde unternehmen, am Ende werden sie scheitern." 

Rudolf Steiner


Auf der bisherigen Seite 2012 Sternenlichter findet ihr ein großes Archiv mit Horoskopdeutungen von Ländern, Planetenzyklen, Mythen, Währungen, Verträgen u.v.m.
Die Entwicklung bis 2020 *** Die Pluto-Saturn Konjunktion 2020 ***
Kleinplaneten: Ceres *** Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus Asteroiden: Vesta ***
Besonderheiten: Die Wirkweise der Eklipsen ***
Bereinigung: Die Urwunde *** Die Kapitulation *** Der erste Post von Q ***
Reisen nach innen: Eine Reise zum Saturn ***
Vorschau 2019: 1. Quartal *** 2. Quartal *** 3. Quartal ***

Montag, 30. Juli 2018

Eulenblick N°84

©pixabay
30.07.  Facebook verliert +++ Öffentlicher +++ Morddrohungen +++ Bundespolizei +++ Peymani +++ Vera +++ Indien +++ Bibliothek  31.07.  Selten +++ Frankreich +++ USA +++ Um- weltministerin +++ Fulford +++ Oliver +++ Asyl +++ Toleranz +++ Das #Qniversum +++ IFO-Chef +++ Streit +++ Die heimi- schen +++ Neues  01.08.  Stadt +++ Nach +++ Das Elysée +++ Mexiko +++ Wegen +++ Iran +++ Warum +++ Schwedi- sche  02.08.  Hundert +++ Tommy +++ Eine +++ Q +++ Vadsø +++ Landwirte +++ Licht +++ Der Angriff +++ QAnon +++ Schweden +++ Ent-ankerung +++ #Qanon  03.08.  Giuseppe +++ Aktivisten +++ Trumps +++ Kitas +++ Warum +++ Ver- siegelte +++ Bayerischer +++ Südafrikas +++ Episode 1628 +++ Bundesregierung +++ Konservativer +++ Salvini  04.08.  Prominenter +++ Flächenbrand +++ Privatadressen +++ Wo- ran +++ ERST QE +++ Die Terrorhelfer +++ Traurig +++ Fundstück +++ Fast alle +++ US-Präsident +++ Der Sturm +++ Statistik-Chaos +++ Großeinsatz +++ Lindner  05.08.  Wie Wladimir +++ Wellen +++ Moskau +++ Nasa +++ Deep

Sonntag, 29. Juli 2018

Helsinki 2.0 - Trump und Putin zerlegen die EU

von Diogenes Lampe, 27.07.2018

©diePresse.com
Meine persönliche Interpretation der vergangenen politi- schen Ereignisse ist angesichts ihrer Fülle wieder beinahe ein ganzes Buch geworden. Der Text ist lang aber bestimmt nicht langweilig. Es lohnt sich sicher, den Blick wieder et- was ausführlicher auf das Globale zu richten, während die deutsche Politik mit ihrer medialen Lautsprecherabteilung kaum mehr halbe Sachen in Sachen Überblick zustande bekommt.



Die EU hat Ischias



Das Treffen der beiden Großmächte Russland und USA im symbolträchtigen Helsinki hat die Welt weiter signifikant im Sinne des kommenden Weltfriedens verändert. Putin und Trump haben die Weichen für die Lösung eines der politischen Kernprobleme des Globus gestellt: Sie arbeiten nun zusammen an der Schaffung eines dauerhaften Friedens an Russlands Grenzen und im Nahen und Mittleren Osten. 



Freitag, 27. Juli 2018

Den Haag kann künftig gegen Angriffskriege klagen

Der fehlende Part (rtdeutsch)

Quelle + Infotext: https://youtu.be/R7g8ugRDQCo
veröffentlicht am 26.07.2018
Seit dem 17. Juli darf auch das Verbrechen des Angriffskrieges durch den Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag verfolgt werden. Ob damit nun auch US-Präsidenten oder gar die deutsche Kanzlerin vor Gericht stehen können, ist die große Frage, die Jasmin Kosubek mit dem Völkerrechtler Dr. Norman Paech besprechen wird.

Dienstag, 24. Juli 2018

Eulenblick N°83

©sphotos-b.xx.fbcdn.net
24.07.  Sinn +++ Fulford +++ Putin +++ Grund +++ Abbruch +++ Israel +++ Lawrow +++ Griechenland +++ Donald  25.07.  Hitze- sommer +++ Ex-IS-Kämpfer +++ Dammbruch +++ Steve +++ EE Uriel +++ Verdeckte +++ Lawrows +++ Nato +++ Studie +++ Ent- spannung +++ Dürre +++ Demontage  26.07.  Trump's +++ Die ARD +++ Gerichts +++ Umwelt +++ Comeback +++ Erwachen +++ Bielefeld +++ Afrikaner +++ Sinn +++ Kurios +++ 350,2 Milliarden +++ Migrationsforscher +++ Fichtenwalde bedroht +++ Identitäre +++ MoFi + Wetter  27.07.  Ich, Anon +++ Das russische +++ Neu- es Buch +++ Gutmenschen +++ UNO +++ Venezuela +++ Putin +++ Schwedischer +++ Bad Hersfeld +++ Starker +++ Wladimir +++ Generalstabschef +++ Meck-Pomm +++ „Spiegel“ +++ Grie- chenland +++ spannend  28.07.  wundersam +++ Ecuador +++ Achtung! +++ Geld +++ UN +++ MoFi-Fotos +++ Dafür +++ Die Kraft +++ Kalergi-Plan +++ Ideologische  29.07.  Potomac-Erklä- rung +++ Pensionsfonds +++ FDP +++ Neue +++ AfD +++ Die Titanic +++ Deutschland +++ DVD kostenlos +++ BDI fordert +++ Trump +++ US-Republikaner +++ Sonntag in DE

Montag, 23. Juli 2018

Seegespräche unterwegs: Willy Wimmer

Die brandgefährliche Weltlage - Klartext vom 12. Juli 2018

Quelle + Infotext: https://youtu.be/rF0nibTtpYY
veröffentlicht am 20.07.2018
Willy Wimmer, so klar wie wohl noch nie. 45 min Vortrag, danach Fragen und Antworten

Sonntag, 22. Juli 2018

RE Wochenschau #29

Ein Netzwerkadministrator berichtet

Quelle + Infotext: https://youtu.be/OWXL6HLHW9Q
Mal ein ganz anderes Thema: hochinteressante Infos von einem Netzwerkadmin, der über viel Insiderwissen verfügt. Ein Leckerbissen für IT-Freaks, aber auch für alle anderen Top-Hintergrundinfos! Radio Emergency führt durch das Interview mit Marco (3:33:44)
Marco's Website: http://matrixhacker.de/

Samstag, 21. Juli 2018

Die Mondfinsternis am 27. Juli 2018

In der letzten Woche hat sich anscheinend ganz viel aufgelöst an alten Ängsten und Blockaden. Bis einen Tag vor der Sonneneklipse am 13.07. baute sich enorm viel Druck auf, der dann aber mit ihr verschwand. Es sind wohl doch viel lichte Sirius-Kräfte mit eingeflossen, was ich nicht erwähnt hatte, weil mir der 6°-Orbis zu groß schien.

Es zeigt sich, daß auf einmal neue Möglichkeiten sichtbar werden, mit Konflikten anders umzugehen als bisher. Das Treffen der beiden Präsidenten Putin und Trump machte deutlich, daß man auch nach schwierigen Zeiten wieder aufeinander zugehen kann. Auch wenn die Noch-Elite tobt und zetert, womit sie sich selbst entlarvt als völlig Frie- densunwillige.

Obwohl uns die Umstände in der Welt noch vertrackt erscheinen – wir haben das seltene Glück in dieser Zeit, daß diese beiden Männer anscheinend bereit sind, mit den finsteren Strukturen aufzuräumen. Dazu ist nun der Grundstein gelegt worden, deren weitere Folgen wir bald sehen werden.

Freitag, 20. Juli 2018

Gütiger Gott !!

Putin übergab Trump 160 Terabyte an brisanten Geheimdienst-Infos über die Eliten - Deep State in Panik - NWO in Gefahr

Liebe LeserInnen,
es tut mir leid, aber ich mußte den Artikel wieder herausnehmen, denn bei Before it's News wurde er wieder gelöscht. Den ursprünglichen Artikel findet ihr nur noch hier: http://halturnerradioshow.com/

Stattdessen ist unter dem gleichen Link heute ein Update (22.07.) von Debka files erschienen, wobei zu berücksichtigen ist, welche Interessen dort vertreten werden. Ich denke zB nicht, daß Putin ein Versprechen bricht. Hier eine DeepL-Übersetzung:

Donnerstag, 19. Juli 2018

Eulenblick N°82

©pixabay
19.07.  Ungarn +++ Maas +++ Johnson +++ Dutzende +++ Leo +++ Moskau +++ Nationalitätsgesetz +++ Nato +++ Deutsche +++ EU verklagt +++ Putin +++ Spanien +++ Flüchtlingsbürgen +++ Der nächste +++ Schwedi- scher +++ Mittelmeer +++ Farage +++ Jo Conrad  20.07.  Wie wird +++ Weißes Haus +++ Gütiger Gott +++ Glo- baler +++ Verehrte +++ Lübeck +++ Fachkräfte +++ Puigdemont +++ Nach +++ Unruhe  21.07.  Iran +++ Nato +++ erwischt +++ Gestern +++ Deutsche +++ Warum +++ Europarat  22.07.  Nicht +++ Warum +++ #linksliegenlassen +++ Helsinki +++ Warum ging +++ Iran  23.07.  Wichtige Lektionen +++ Eine Welle +++ Unglaublich +++ Maas +++ Brände +++ Wie du +++ Sonnenwort für Juli +++ Verbrecherisch +++ Anti-CSU-Demo +++ Bauern leiden +++ Gegen Trump +++ Schäuble warnt +++ Russlands +++ Die Özil-Welle +++ FBI wird +++ GEZ Urteil  24.07.  „Hexenjagd“ +++ Apple iCloud +++ Di. bis So. Tempo 80 auf AB +++

Montag, 16. Juli 2018

Live: Gemeinsame Pressekonferenz Trumps und Putins nach Treffen in Helsinki

Quelle: RTdeutsch https://youtu.be/F4zbKhSVlP4
veröffentlicht vor 5 std. am 16.07.2018 (Simultanübersetzung)

Zwei Schlüsselereignisse werden den Goldpreis entfesseln

12.06.2018  |  Jim Willie CB
"Baum fällt!" Das ist der typische Warnruf, den die Holzfäller in der Forstwirtschaft ertönen lassen, damit ihre Kollegen dem Aufprall der fallenden Baumgiganten ausweichen können. Anleger sollten sich heute ebenfalls auf fallende Baumgiganten im metaphorischen Sinne vorbereiten.

Machen Sie sich gefasst auf eine simultane Bankenkrise in den drei größten Volkswirtschaften Europas: Italien, Deutschland, Frankreich. Dieser Krise werden auch die Vereinigten Staaten und der Finanzknotenpunkt London nicht entgehen können. Versuchen wir das noch einmal: "Achtung, Baum fällt!" Ein Ereignis von monumentaler Bedeutung und Tragweite steht kurz bevor.

Die größte europäische Bank ist die Deutsche Bank. Für sie werden Credit Default Swaps derzeit immer teurer, während sich ihr Aktienkurs auf Talfahrt begeben hat und im einstelligen Bereich angelangt ist. Die große D-Bank, die europäische Hauptzentrale für die Verwaltung von Derivaten im Wert vieler Billionen Dollar, steht am Rande des finanziellen Zusammenbruchs. All ihre Geschäfts- bereiche sind betroffen und schreiben Verluste.

weiterlesen: https://www.goldseiten.de/artikel/378822--Zwei-Schluesselereignisse-werden-den-Goldpreis-entfesseln.html

Sonntag, 15. Juli 2018

Valeriy Pyakin: Weißrusslands Schicksal

Okkupationspläne der USA

Quelle: Russland Ungefiltert https://youtu.be/VQ1hYnMruhQ
veröffentlicht am 14.07.2018
Projekt unterstützen: PayPal: fct-altai22@yandex.ru

Samstag, 14. Juli 2018

Eulenblick N°81

©pixabay
14.07.  Zeitprognosen +++ Gebürtiger +++ Im ZDF +++ Gericht +++ Mittelmeer +++ Gesetzentwurf +++ Wahlen Pakistan +++ Erdogan +++ Nordirland +++ Bundestag +++ Bestrafe +++ UN-Umsiedlung +++ Machterhalt +++ Der Donald +++ Mehr als 60 +++ Kalergi-Plan  15.07.  Kalifornier +++ Augenwischerei +++ Luftwaffe +++ Der NSU +++ Newsletter +++ Zwangsarbeit +++ Gauland +++ Zwölf +++ Sechsjähriges Kind +++ Tödlicher +++ Das Ziel +++ Wissenschaftliche +++ Target2 +++ Achtung  16. 07.  Trump-Putin +++ Digitale +++ Danke Russland +++ Gipfel in Helsinki + Liveticker +++ Überraschung +++ EU und Japan +++ Globaler Migrationspakt +++ Historiker +++ Trump +++ USA +++ Geschrei +++ Putin +++ Medien zu Helsinki  17.07.  Staatsver- sagen +++ bachheimer.com +++ Loslösung +++ Fulford +++ Trump - Putin +++ Beobachtungen +++ FoxNews +++ ARD und ZDF +++ Gauland +++ Trump +++ So ein +++ Nelson +++ Willy  18.07.  Deutschland +++ Ausbaufähig +++ Trump +++ Parla- ment +++ Trump +++ Kampf +++ Kardinal +++ AfD fordert +++ Trotz +++ Verfassungsgericht +++ Monatelanges +++ Feuer- wehr +++ Endspiel

Donnerstag, 12. Juli 2018

Valeryi Pyakin: Das Ende von G7 und die SOZ

Neue Strukturen einer neuen Welt

Quelle: https://youtu.be/Cg9y55tdfuk
veröffentlicht am 12.07.2018
Bitte unterstützt diese ausgezeichneten Übersetzungen:
Paypal: fct-altai22@yandex.ru

Mittwoch, 11. Juli 2018

Kanzler Seehofer

Dies ist ein sehr abenteuerlich anmutender Artikel, jedoch in seinen Schlußfolgerungen nicht ganz von der Hand zu weisen...

verfasst von Diogenes Lampe, 07.07.2018
http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=464350

Vorbemerkung


©pi-news
Die meisten meiner Leser wissen, dass ich in meinen Texten meine persönliche Meinung aufgrund meiner eigenen Analysen und Prognosen vertrete. Was die besonders Ungeduldigen unter ihnen aber noch mehr berücksichtigen sollten, ist, dass ich in der Regel versuche, die großen geopolitischen Linien zu zeichnen. D.h., dass ich mich bemühe, sichtbare und für manche noch unsichtbare Prozesse auf der Grundlage meines eigenen Hintergrundwissens zu erkennen und zu deuten. 



Solche politischen Prozesse können allerdings manchmal Wochen, Monate und Jahre in Anspruch nehmen. Wie z.B. meine Voraussagen bezüglich der Entwicklung der Türkei und Griechenlands zeigen, die ich schon vor über zwei Jahren auf Geolitico machte. 

Montag, 9. Juli 2018

Valeriy Pyakin: Wechselt Hillary Clinton die Seiten?

Hillary und die russische Fellmütze

Quelle + Infotext: Russland Ungefiltert https://youtu.be/ubkV0vxz8Z8
veröffentlicht am 05.07.18
Valeryi Pyakin deutet die Symbolik, und was Trump tatsächlich tut.
Bitte unterstützt diese ausgezeichneten Übersetzungen, danke.
Paypal: fct-altai22@yandex.ru

Sonntag, 8. Juli 2018

Merkel – Das Sicherheitsrisiko für Deutschland und Europa?

Formulierung einer eigenständigen deutschen Position in der Außen- und Sicherheitspolitik

Quelle + Infotext: https://youtu.be/BzyxOf79MhI
veröffentlicht am 05.07.18
SeeGespräche unterwegs. Geopolitische Podiumsdiskussion mit Willy Wimmer, Prof Dr. Alexander Sosnowski, Dr. Gert-René Polli, Johann-Ewald Stadler, Robert Stelzl und Hansjörg Müller. Moderiert von Dr. Wolfgang Caspart 

Eulenblick N°80

©pixabay
08.07.  51 Tote +++ Söder +++ Der Wind +++ Was vom +++ Vier Jungen +++ Berliner Blüten  09.07.  Eines der +++ Syrische +++ Rundumschlag +++ 322.000x +++ Der als +++ Unglücke +++ Die Zerstörerin +++ In Deutsch- land +++ Steckt hinter  10.07.  Sommerzeit ++ Vier wei- tere +++ Jeremy Hunt +++ Fulford +++ Eine Geschichte +++ Höhlenrettung +++ Grenell +++ Seehofer verbietet +++ Seehofer legt  11.07.  Mädchen-Mord +++ EU ver- langte +++ Seebrücke-Demos +++ Spitzenreiter +++ Neue Wege +++ Kraftort-Meditation +++ NSU-Prozess +++ Marrakesch-Erklärung +++ Thailand +++ US-Richter +++ Philosoph +++ 15.000 weiße  12.07.  Bundestags-Gutachten +++ Vier Politiker +++ NATO +++ Migranten +++ Nach „Mafiamord“ +++ Juncker +++ Gericht  13.07.  Frankreichs +++ Kaiserreich +++ Trump warnt +++ Finnland +++ Italiens +++ Portugals +++ Trump will +++ Gabriel +++ Lebenslang +++ Schach matt +++ GB +++ Finale +++ Ursula Haverbeck

Samstag, 7. Juli 2018

Die Sonnenfinsternis am 13. Juli 2018

Was sich in der letzten Woche im Bundestag abgespielt hat, ist beschämend für unsere Nation, und unserer nicht würdig. Der Innenminister versucht quasi einen Putsch, mit Betonung auf 'versucht', und die Kanzlerin erzählt uns Lügen über Abmachungen, die nicht getroffen wurden.

Jedenfalls haben drei Länder sofort dementiert. Somit sind die Risse durch Europa nicht mehr zu verstecken, auch wenn die EU sich krampfhaft bemüht. Die anderen Länder sind stinksauer auf unsere Regierung, die wie festgetak- kert am Deep State hängt, der ja bald verhaftet werden dürfte. Es sind also vollkommen aussichtslose Manöver, die da in Berlin gefahren werden.

Auch wenn wir teils noch fassungslos auf diese Regierung schauen, ob ihrer allzu dreisten Unverschämtheiten – es werden uns noch ganz andere Dinge offenbart werden, die unweigerlich den kollektiven Brechreiz nach sich ziehen.

Mittwoch, 4. Juli 2018

Valeriy Pyakin: Trumps 'Angriff' auf Syrien

Angriff auf kriegslüsterne Elite der USA

Quelle: Russland Ungefiltert https://youtu.be/8vqejcWGA_Q
veröffentlicht am 02.07.2018
Valeriy Pyakin gehört zu den besten Analysten weltweit. Das Gespräch wurde am 16.04.18 aufgenommen, deutsch sychronisiert. Wir erfahren sehr viel in den 1,5 std., die sich lohnen!

Montag, 2. Juli 2018

Eulenblick N°79

©pixabay
02.07.  Seehofer will zurücktreten +++ Auch Polen +++ Qanon: „Seid mutig! Seid stark!“ +++ Sperrt die EU +++ NASA +++ Italien +++ Versiegelte +++ #tarmacmeeting +++ Verfassungs +++ Newsticker  +++ Schaukampf +++ Jungen ++ Fulford  03.07.  Me, Myself +++ News- ticker +++ Asylkompromiss +++ Düsseldorf +++ Wegen Kritik +++ Die Unions +++ Werner  04.07.  Es ist keine +++ Leser +++ Orban +++ Sebastian Kurz +++ Schwe- den +++ Schwere +++ Die Ära Merkel +++ Das „Q“- Phänomen +++ Facebook +++ Wird die EU +++ See- hofers  05.07.  Gauland und Weidel +++ Gefälschte +++ BSG Urteil +++ Operation +++ Wenn ein Polizist +++ CDU über +++ Vorschlag zur  06.07.  Trump +++ Psychotherapeuten +++ Großbrand +++ Europas +++ Längste +++ Geld +++ BREAKING +++ Danke ♡  07.07.  ClimateWorks +++ Zentralbanker +++ Asyl-Einigung +++ Aus! +++ Schweden +++ Bundesrat +++ Nach Weigerung +++ Kroatien +++ Sebastian Kurz

Sonntag, 1. Juli 2018

Die Vorschau auf das 3. Quartal 2018

Nun ist es wohl soweit, worauf wir so lange gewartet haben: der große Wandel beginnt, Formen anzunehmen. Noch versteckt, dringen aber immer mehr Puzzleteile hervor, und das Verschie- ben hinter den Kulissen verursacht ein Quietschen, das wir immer deutlicher vernehmen.

Unsere Regierung ist gespalten, was deutlich zutage tritt; und Merkel und Macron stehen in der EU so ziemlich al- lein da mit ihren Migranten-Verteilungswünschen. Es ist absehbar, daß die EU in ihrer bisherigen Form zerbricht, und eine Rückkehr zu den Nationalstaaten zwingend not- wendig ist, wenn wir Menschen und Kultur hier erhalten wollen. Doch immer wenn ein altes System zerbricht, ver- suchen die alten kontrollierenden Kräfte, ihre Macht zu erhalten. So ist diesen Sommer mit heftigen bis kataklys- mischen Ereignissen zu rechnen, die der Geburt einer Neuen Welt vorausgehen.
Wegen der zu erwartenden Turbulenzen gebe ich diesen Abo-Artikel für alle frei, er wird also diesmal nicht an die Abonnenten versendet.