.
"Mitteleuropas Bestimmung zu verhindern, gleicht dem Versuch den Gang der Menschheitsentwicklung aufzuhalten.
Was immer seine Feinde unternehmen, am Ende werden sie scheitern." 

Rudolf Steiner


Auf der bisherigen Seite 2012 Sternenlichter findet ihr ein großes Archiv mit Horoskopdeutungen von Ländern, Planetenzyklen, Mythen, Währungen, Verträgen u.v.m.
Das Jahreshoroskop 2017 *** Die Jahresvorschau 2017 *** Das Äquinoktium 2017 *** Sommersonnenwende *** Herbstequinox ***
Das Jahreshoroskop 2018 *** Die Jahresvorschau 2018 *** Das Äquinoktium 2018 *** Sommersonnenwende *** Herbst Equinox ***
Die Entwicklung bis 2020
Kleinplaneten:
Ceres *** Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus Asteroiden: Vesta ***
Besonderheiten: Die Wirkweise der Eklipsen ***
Bereinigung: Die Urwunde *** Die Kapitulation ***
Reisen nach innen: Eine Reise zum Saturn ***

Samstag, 31. Dezember 2016

Ein glückliches Neues Jahr 2017

Liebe Leserinnen und Leser,

das alte Jahr neigt sich dem Ende zu, und wieder taucht das Gefühl auf, es sei besonders schnell herumgegan- gen. Ob das an der wachsenden Komprimierung von Zeit liegt, oder an zunehmenden Lebensjahren, ist schwer auszumachen. Wichtig ist glaub ich nur, daß wir mit diesem Jahr Frieden schließen, denn das Neue beginnt sogleich.

Ich möchte euch von Herzen danken, für eure Lese- treue, für eure Spenden, für Abos und liebe Briefe, für Mails mit wichtigen Infos, und für Kraft und Mut machen- de Zeilen. Und es ist so, daß wir uns in diesen heraus- fordernden Zeiten nur gegenseitig Mut machen können, denn es gilt durchzuhalten, bis der Durchbruch in die Neue Zeit beginnt.


Donnerstag, 29. Dezember 2016

Zwischenruf N°17

29.12.  Benji sieht Rot +++ Obama läßt 35 russische Diplomaten ausweisen +++

30.12.  'Coming Out der Loser' +++ Putin lehnt Ausweisung von US-Diplomaten ab +++ US-Außenamt sprachlos +++ Trump: ausgezeichnet, Putin!

03.01.  Die letzten Tage +++ Krieg wird Privatsache

05.01.  False Flag erwartet +++ Dreht die EU jetzt durch? +++ Eine TU fällt nicht einfach runter

07.01.  So ist es also gewesen



Mittwoch, 28. Dezember 2016

Der Neumond am 29. Dezember 2016

Es ist etwas ganz gewaltig in Bewegung im Hintergrund, und es sind nicht die Gewitter und Stürme, die gerade übers Land fegen – allenfalls sind sie ein Bild dafür. Es fühlt sich so an, als würde sich die alte Matrix auflösen, und eine Tür in die Freiheit öffnen.

Doch noch versuchen die alten Kräfte (es stürmt gerade massiv durchs Fen- ster rein), diese Tatsache zu verschlei- ern, und uns mit Zuckerbrot und Peit- sche TV-Gesülze und Terror abzulen- ken, oder einzuschüchtern. Es wird in der Folgezeit nun die Kunst sein, uns davon nicht groß beeindrucken zu lassen, sondern klar zu sehen, daß die alte Macht sich noch einmal aufbäu- men muß, soweit sie ihren Widerstand gegen die neue Energie aufrecht er- halten will.

Dabei stoßen nun alte und neue Kräfte aufeinander, und könnten ein zeitweiliges Chaos auslösen. Die Bereinigung der Altlasten muß sein, und ist gerade in vollem Gange. Der 'Zorn des Poseidon' hat sich erhoben, um die Wahrheit zurückzubringen.

Donnerstag, 22. Dezember 2016

Das Jahreshoroskop 2017

Das alte Jahr geht nun doch mit einem Paukenschlag zuende, dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt. Die Betroffenheit ist natürlich groß, und unser Mitgefühl gilt den Opfern und ihren Hinterbliebenen. Doch war im Grunde klar, daß dies auch bei uns passieren kann.

© Daniel Holeman
Im Hintergrund bereiten sich jetzt ent- scheidende Veränderungen vor, die nicht nur das nächste Jahr, sondern für die kommenden Jahre großen Einfluß haben werden. Gerade in diesen Tagen, wenn sie das Galaktische Zentrum passiert, wird die Sonne neu kalibriert und erhält neue Impulse von der Zentralsonne, welche sie an die Planeten weitergibt und die im Laufe des Jahres ihre Wir- kung entfalten. Das kommende Jahr 2017 hat als Quersumme die 10, was schon auf seine Bedeutung hinweist. Im Tarot weist die 10 auf das Glücksrad, es wird aber auch Schicksalsrad genannt – und wie wir es erleben, wird nicht nur, aber auch von unserer inneren Haltung abhängen.

Vieles wird im nächsten Jahr zum Vorschein kommen, was lange verborgen blieb. Die Elitären werden in einen Sturm geraten, der Konsequenzen für sie hat, und auf uns kommen große Herausforderungen zu, die wir mit Freude und Verantwortung zu füllen haben.