.
"Mitteleuropas Bestimmung zu verhindern, gleicht dem Versuch den Gang der Menschheitsentwicklung aufzuhalten.
Was immer seine Feinde unternehmen, am Ende werden sie scheitern." 

Rudolf Steiner


Auf der bisherigen Seite 2012 Sternenlichter findet ihr ein großes Archiv mit Horoskopdeutungen von Ländern, Planetenzyklen, Mythen, Währungen, Verträgen u.v.m.
Die Entwicklung bis 2020
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 *** Das Äquinoktium 2016 *** Sommersonnenwende *** Herbstequinox ***
Das Jahreshoroskop 2017 *** Die Jahresvorschau 2017 *** Das Äquinoktium 2017 *** Sommersonnenwende *** Herbstequinox ***
Kleinplaneten: Ceres *** Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus Asteroiden: Vesta ***
Besonderheiten: Die Wirkweise der Eklipsen ***
Reisen nach innen: Eine Reise zum Saturn ***
Vorschau 2017: 1. Quartal *** 2. Quartal *** 3. Quartal *** 4. Quartal ***

Liebe Ingeborg Simon, bitte eine Mail senden!

Samstag, 30. Juli 2016

Zwischenruf N°6

"Da haben sie sich ganz schön vergriffen, was?" ... "Das kann man wohl laut sagen!"

Die Doppelagenten
30.07.  Schweinebucht am Bosporus  

03.08.  der Sultan will die Nato verhauen

04.08.  BER-Flughafen feiert 10jähriges










30.07.
SCHWEINEBUCHT AM BOSPORUS
So langsam kommen immer mehr Details über den türkischen Putsch heraus, wie die Verwicklungen der Nato darin. Ihre bisherige Südostflanke orientiert sich einfach anders - und möchte sich gern wieder mit den Nachbarn Russland und Syrien anfreunden. Erdogan hat nämlich gemerkt, auf wen er sich verlassen kann. Das paßt so gar nicht in den rückständigen Natokramladen, und kratzt außerdem beträchtlich an der Nato-Maske 'Verteidigungsbündnis'. Flugs wird US-Generalstabschef Josef Dunford zum Rebellen Erdogan entsandt, um zu retten, was zu retten ist - aber der Sultan hat wohl geblickt, was Sache ist. Zu spät, würden wir sagen, die Südostflanke ist dabei, zu einer Südwestflanke zu mutieren...
https://www.radio-utopie.de/2016/07/30/schweinebucht-am-bosporos/

03.08.
DER SULTAN WILL DIE NATO VERHAUEN
Huhu aufgepasst, liebe Nordatlantikterrororganisation: der Sultan will eure Gladio-Toren fertigmachen! Er zählt euch wegen dem Putschversuch an, und man müsse die Strukturen von Gladio in der Türkei zerschlagen. In der Putschnacht sei die US-amerikanische Gladio-Struktur, die seit 70 Jahren in der Türkei aktiv sei, zerschmettert worden, heißt es. Seit Erdogan sich von der USA abwende, sei es besonders schlimm geworden mit euch. Deshalb erwägt der Sultan, euch die Mitgliedschaft aufzukündigen. Ebenso glaubt er, daß ihr jetzt die IS auf ihn hetzt. Auch wird laut gemutmaßt, daß die Gladio-Toren in der EU ihr Unwesen treiben. So geht das nicht, liebe Nato, und wir raten euch deshalb dringend, die Gladio- Toren umzuschulen, als Katastrophenhelfer oder so. Wäre besser für euch, bevor die Russen aus euch Zwieback machen!
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/08/03/putsch-vorwurf-erdogan-will-nato-geheimarmee-zerschlagen/

04.08.
BER-FLUGHAFEN FEIERT 10JÄHRIGES
Da war doch noch was in Berlin - achja, der neue Flughafen. Nun hat die EU einen neuen Milliardenkredit bewilligt, obwohl das Verschleudern von Steuergeldern zwar nicht im EU-Recht vorgesehen, aber immer wieder praktiziert wird. Doch neu ist er ja auch nicht mehr, und das 10jährige Bau-Jubiläum soll ja nicht umsonst gewesen sein... Die einzigen die gratulieren, sind ein paar Löwenzahn-Blümchen auf dem Baugelände:
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/08/03/eu-genehmigt-milliarden-hilfen-fuer-berliner-flughafen-ber/

Und die einzigen die am BER profitieren (unseres Wissens, oder -??) ist der dänische LEGO- Konzern. Die haben schon vor 3 Jahren eine Sonder-Edition herausgebracht. Und mal ehrlich: hätten ein paar Kinder den BER aus LEGO gebaut, wäre er schon längst fertig!
LEGO startet neue Serie: Gescheiterte deutsche Großprojekte
http://www.der-postillon.com/2013/02/lego-startet-neue-serie-gescheiterte.html


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Kommentarfunktion wurde beschränkt.
Wir diskutieren in der Sternenlichter Community auf vk.com