.
"Mitteleuropas Bestimmung zu verhindern, gleicht dem Versuch den Gang der Menschheitsentwicklung aufzuhalten.
Was immer seine Feinde unternehmen, am Ende werden sie scheitern." 

Rudolf Steiner


Auf der bisherigen Seite 2012 Sternenlichter findet ihr ein großes Archiv mit Horoskopdeutungen von Ländern, Planetenzyklen, Mythen, Währungen, Verträgen u.v.m.
Die Entwicklung bis 2020
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 *** Das Äquinoktium 2016 *** Sommersonnenwende *** Herbstequinox ***
Das Jahreshoroskop 2017 *** Die Jahresvorschau 2017 *** Das Äquinoktium 2017 *** Sommersonnenwende ***
Kleinplaneten: Ceres *** Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus Asteroiden: Vesta ***
Besonderheiten: Die Wirkweise der Eklipsen ***
Reisen nach innen: Eine Reise zum Saturn ***
Vorschau 2017: 1. Quartal *** 2. Quartal *** 3. Quartal ***

Es sind noch /wieder gut 50 Mails im Posteingang - ich hoffe, heute Abend nach 20h noch alle beantworten zu können.

Mittwoch, 13. Juli 2016

Zwischenruf N°5

13.07.  Zehntausende Ukrainer zu Fuß auf einem Sternmarsch-Kreuzzug für den Frieden nach Kiew (Update 14., 18., 21., 26.07.)

16.07.  Putsch in der Türkei

19.07.  ein Sultan außer Rand und Band

22.07.  Terroranschlag in München

23.07.  das geheime Gesetz

25.07.  ein geputschter Putsch

13.07.
EIN PAAR TAUSEND RUSSISCHER AGENTEN MARSCHIEREN NACH KIEW
So nannte Thom Ram von Bumibahagia den Artikel, den er von Niki Vogt aufgegriffen hat - wohl wissend, daß die westliche Presse so titeln wird, oder wir werden schlicht nichts davon hören - obwohl es sich nicht dauerhaft verheimlichen lassen wird.

Aber es sind ganz normale Menschen, die den Krieg und das Regime satt haben, die sich nun in Bewegung gesetzt haben. Das Erstaunliche: anscheinend haben sich die ukrainische und russisch-orthodoxe Kirche nun verbrüdert, und führen die Menschenzüge an. Sie halten dabei Bilder von Heiligen und der russischen Zarenfamilie hoch. Es sind Videos dabei. Am 27.07. wollen sie in Kiew ankommen, denn einen Tag später ist ein Jahrhunderte alter und heiliger Feiertag von Russen und Ukrainern: die Taufe der Kiewer Rus.

Es braucht nicht erwähnt zu werden, was diese Einigkeits-Demonstration für die Kiewer Putschisten bedeutet! Es sickerte auch durch, daß die ukrainische Armee sich wohl zu den Bürgern stellen wird...

Unterstützen wir die Menschen, indem wir mit Liebe die Energie halten!
(Dank an Gabriele + Ingrid für die Links)
https://bumibahagia.com/2016/07/13/ein-paar-tausend-russischer-agenten-zu-fuss-unterwegs-nach-kiew/
Original, ausführlicher:
http://quer-denken.tv/ukrainer-stehen-auf-zigtausende-auf-einem-friedensmarsch-nach-kiew/
PS. Ich konnte mir ja nicht verkneifen, den Originallink an die DWN zu senden. Sie sind also informiert... und welche Rolle die orthodoxen Kirchen spielen, bleibt abzuwarten.



Es gibt ein UPDATE vom 14.07. - alle weiteren Updates unter diesem Link:
http://quer-denken.tv/ukrainer-stehen-auf-zigtausende-auf-einem-friedensmarsch-nach-kiew/

16.07.  0h55
PUTSCH IN DER TÜRKEI
Am späten Freitagabend hat das türkische Militär geputscht: die Bosporusbrücken sind gesperrt, der Flufhafen Istanbul und die Staatsmedien sind unter Kontrolle, Erdogan sei 'an einem sicheren Ort'. Außerdem sei das Kriegsrecht verhängt worden, die Militärs betonen jedoch, daß sie die Demokratie erhalten wollen.
http://www.epochtimes.de/politik/welt/militaerputsch-gegen-tuerkische-regierung-regierungsmitglieder-festgenommen-istanbuler-flughafen-unter-kontrolle-a1344419.html

Inzwischen hat Erdogan sich über einen Privatsender gemeldet, und ruft das Volk zu Demos auf .°!° Also wenn man sein Volk schützen möchte, würde man eher raten, zuhause zu bleiben in so einer Situation, oder? Zuerst alle kritischen Sender eliminieren, zig Journalisten verhaften - und dann glauben, das Volk würde für Erdogan aufstehen? Wenn er sich da mal nicht gewaltig irrt!
http://www.epochtimes.de/politik/welt/erdogan-ruft-volk-zu-versammlungen-gegen-putschisten-auf-a1344429.html

2h35
Jetzt heißt es, der Putsch sei beendet worden. Nun, man beginnt ein wichtiges Projekt ja  auch nicht mit zulaufend Mond-Saturn... aber uns fragt ja keiner.
Morgen sehen wir weiter... gute Nacht!
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/07/16/tuerkischer-geheimdienst-putsch-gegen-erdogan-niedergeschlagen/

19.07.
EIN SULTAN AUSSER RAND UND BAND
Was ist eigentlich mit Erdogan los in den letzten Monaten? Er hat ein eindeutiges Problem mit der Macht. Kurzanalyse: er will andere strukturell regeln, und ihnen vorschreiben was sie zu denken haben (Steinbock-AC, Saturn am MC in 9). Nun, die Geschichte hat einige - für Europa gefährliche - Diktatoren hervorgebracht, die Saturn am MC hatten, wie Hitler und Napoleon. Aber Erdogan ist kein guter Stratege, dafür ist er viel zu emotional (Mond-Mars Konj.) und auch unberechenbar für andere (Uranus am DC). Es wird dann problematisch, wenn sein Schatten- thema nicht erlöst ist, wovon wir wohl ausgehen können. Sein Ziel ist es, andere manipulativ zu beeinflussen (Pluto H10 in 7), d.h. in Massensuggestion ist er gut. Das Fatale dabei ist: er setzt damit die falschen Bilder ins kollektive Bewußtsein (Pluto in 7). Hinzu kommt die Selbsterhöh- ung 'ich bin der Größte' (Mars Opp. Jupiter). Das ist nun die unerlöste Variante, aber sie zeigt sich ja deutlich.

click = größer
Seit dem Frühjahr steht Pluto 2° vor seinem AC, er wirkt also schon, d.h. Erdogan fährt jetzt seine falschen Bilder richtig hoch. Es ist ein Spiel mit der Macht, indem er die Massen beeinflußt, und wir werden da mit noch mehr rechnen können. Denn der Pluto Transit wird erst noch exakt (Febr.-Juli, Dez. '17-Jan.'18), und wenn er seinen Schatten nicht bereinigt und transformiert, kann er auch böse abstürzen (siehe die anderen Kandidaten oben). Seit einigen Wochen ist er bestimmt sauer und gereizt, er kann nicht so handeln, wie er will (Saturn-Transit auf Mond-Mars), und das hat sicher mit den abgeschnittenen Handelslinien zum IS zu tun. Progressiv gesehen: er ist nun wirklich unberechenbar (Uranus tr AC p), und kann sehr leicht damit Chaos anrichten (Uranus tr Opp. Nep- tun p), dabei fühlt er sich ständig von anderen bedroht, besonders vom Militär, und seine Ideale sind höchst dogmatischer Natur, die freies Leben unterdrücken (Pluto p H8 in 5). Gehört so jemand in die EU?

22.07.
AKUTER TERRORANSCHLAG IN MÜNCHEN
Heute kurz vor 18h haben wahrscheinlich 3 Täter im Münchner Olympia-Einkaufszentrum um sich geschossen. Es gab 6 Tote und viele Verletzte, die Täter sind noch auf der Flucht. Der Hbf wurde evakuiert, Züge und S-Bahnen stehen still. Die Münchner werden von der Polizei gebeten, zuhause zu bleiben. Ein Großaufgebot von Spezialeinsatzkräften sucht nach den Tätern. RTL berichtet seit 18h45 durchgehend. Dies ist alles, was die erste Pressekonferenz der Münchner Polizei sagen konnte. :-(
23h30
Inzwischen hat sich die Zahl der Opfer auf 9 erhöht. Angeblich gibts in Berlin eine Krisensitzung - aber Merkel hat sich noch nicht geäußert °!° und der Innenminister fliegt grade in die USA. Was soll das denn? Sofort umkehren und sich kümmern!
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/07/22/bundesregierung-krisenlage-wegen-anschlag-in-muenchen/

23.07.  2h20
Ok jetzt hat sie was gesagt, und de Maizière ist auf dem Rückflug. Seltsamerweise ist im BRD-Radix nichts Außergewöhnliches zu sehen, was nach einem Anschlag aussieht...

ERGÄNZUNG   22h30
doch man sieht es im Vollmond. Zwar hatte ich "Angriffe aus heiterem Himmel" erwähnt, aber natürlich denke ich dabei nicht sofort an Terror. Es ist aber schon die Aggression in der Begegnung (Mars am DC), die mit dem Anschlag zu assoziieren ist, außerdem müssen wir auch generell mit plötzlichen Ereignissen oder Unfällen rechnen (Sonne Qu. Uranus), wobei das Volk erschüttert werden kann und aus seiner Geborgenheit und Sicherheit gerissen wird. So ähnlich hatte ich es gesagt, nur nicht so genau. Ich denke es geschieht um uns aufzurütteln und genauer hinzuschauen, trotzdem sollten wir uns nicht aus unserer Mitte reißen lassen. Wenn Angst auftaucht: gleich ins Herz gehen, und Liebe fließen lassen! Das holt uns sofort in die Mitte zurück.

DAS GEHEIME NOTSTANDSGESETZ
Jetzt schaut euch das mal an: es sieht so aus, daß wir schon lange ein Notstandsgesetz haben, von dem kaum jemand etwas weiß -?? Anscheinend weiß es nicht mal der Bundestag, daß die Nato ihre Finger drin hat °!° und der heute tagende Bundessicherheitsrat ist gar nicht legitimiert. Alles nur Show °!°
https://www.radio-utopie.de/2016/07/23/der-heimliche-spannungsfall-und-die-notstandsgesetze-des-nordatlantikpakts-in-deutschland/

25.07.
DER GEPUTSCHTE PUTSCH
Holla die Waldfee, hier ist eine ganz andere Variante des Putsches in der Türkei: Cobra hat Infos, daß der Putsch von der US-Army niedergeschlagen wurde. °!° Wenn das stimmt, ergibt es natürlich ein ganz anderes Bild als das offizielle. Das paßt zu den Stimmen, die kursierten, daß Erdogan angeblich in DE um Asyl gebeten hat. Ob es wahr ist, kommt sicher erst später heraus:
http://trans-information.net/bericht-ueber-die-aufstiegskonferenz-in-taiwan/

Kommentare:

  1. Guten Morgen Osira : Seltsam im BRD Radix ist nichts Außergewöhnliches zu sehen.....

    Vielleicht im Radix der USA? Der Besatzungsmacht auf deutschem Boden.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eveline, bitte Vorsicht mit solchen Aussagen, solange wir nichts Näheres wissen, und denk dran, wer hier alles mitliest!

    LG Osira

    AntwortenLöschen

Die Kommentare sind auf Moderation geschaltet, es kann also ein paar Stunden dauern, bevor sie erscheinen. Fasst euch bitte KURZ. Enthält Dein Kommentar Wörter die ich für unzulässig halte, oder Werbung, oder Links ohne Titel, ist er unsinnig, nichts sagend oder ist völlig am Thema vorbei, wird er nicht veröffentlicht. Osira