.
"Mitteleuropas Bestimmung zu verhindern, gleicht dem Versuch den Gang der Menschheitsentwicklung aufzuhalten.
Was immer seine Feinde unternehmen, am Ende werden sie scheitern." 

Rudolf Steiner


Auf der bisherigen Seite 2012 Sternenlichter findet ihr ein großes Archiv mit Horoskopdeutungen von Ländern, Planetenzyklen, Mythen, Währungen, Verträgen u.v.m.
Die Entwicklung bis 2020
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 *** Das Äquinoktium 2016 *** Sommersonnenwende *** Herbstequinox ***
Das Jahreshoroskop 2017 *** Die Jahresvorschau 2017 *** Das Äquinoktium 2017 *** Sommersonnenwende *** Herbstequinox ***
Kleinplaneten: Ceres *** Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus Asteroiden: Vesta ***
Besonderheiten: Die Wirkweise der Eklipsen *** Die Urwunde ***
Reisen nach innen: Eine Reise zum Saturn ***
Vorschau 2017: 1. Quartal *** 2. Quartal *** 3. Quartal *** 4. Quartal ***

Samstag, 11. März 2017

Zwischenruf N°25

"Wie soll denn bitte die Zukunft aussehen?"
11.03.  Goodbye Deutschland +++ Flynn war Lobbyist für Türkei +++ Fähren Türkei - Krim eingestellt +++ Medien spielen alles runter +++ Geheimdienste wollen Zugriff
12.03.  Insiderbericht 2 +++ Warum die Märkte nicht crashen +++ Donbass löst sich von Ukraine
13.03.  Reaktion deutscher Politiker auf Türkei +++ Berlin half Niederlande nicht +++ türkisches Theater
14.03.  Weiner singt beim FBI +++ saure Osmanen +++ Protestmarsch für die Kinder +++ Fulford neu +++ Internes
15.03.  Snowden kommentiert Enthüllungen +++ Demokraten drohen Trump +++ Eliten mieten Fluchtboote in NY +++ Britische Spione im Dienste Obamas? +++ Clintons todkrank? +++ Untersuchung gegen Soros +++ Machtübernahme durch Pence? +++ Rotterdams OB hatte Schießbefehl erteilt


11.03.
Goodbye Deutschland
Hier werden uns Deutschen von Landsleuten ein paar Standpauken gehalten, auch in den Kommentaren. Es lohnt, sich einige davon zu Herzen zu nehmen:
http://klapsmuehle-online.de/genug-gelabert-goodbye-deutschland

Flynn war Lobbyist für Türkei
Trump wurde jetzt erst informiert, daß Flynn als Lobbyist für die Türkei tätig war:
https://de.sputniknews.com/politik/20170311314854466-trump-flynn-tuerkei-weisses-haus/

Fähren Türkei - Krim eingestellt
Die Türkei hat die Fährverbindung zur Krim eingestellt, nach nichtmal 1/2 Jahr:
https://de.sputniknews.com/wirtschaft/20170311314854506-tuerkei-faehrverbindung-krim/

Medien spielen alles runter
sagt die Mutter eines Verletzten, der von der Axt-Attacke getroffen war, und nun nach langer OP auf der Intensivstation liegt:
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/mutter-von-opfer-der-duesseldorfer-axt-attacke-die-medien-spielen-alles-runter-a2068340.html

Geheimdienste wollen Zugriff
Allen deutschen (also auch anderen) Geheimdiensten soll jetzt der Zugriff auf biometrische Daten und die ID-Nr. des Personalausweises erlaubt werden - sieht ein Gesetzentwurf vor. Daß hier wieder einmal Tür und Tor für Missbrauch geöffnet wird ist klar, gerade nach den letzten Wikileaks-Veröffentlichungen:
http://www.epochtimes.de/wissen/der-staat-will-wissen-wo-die-deutschen-sind-elektronische-aenderungen-im-personalausweisgesetz-a2068388.html

12.03.
Insiderbericht 2
Der Insider erzählt wieder hoch brisante Infos aus Vault7, viel was wir vermuteten, doch nun die Bestätigung (wenn auch nicht verifiziert) zu bekommen, ist sensationell!
http://n8waechter.info/2017/03/insider-bericht-2-cia-vault7-judas-technologie-paedogate/

Warum die Märkte nicht crashen
Dies könnte eine Erklärung sein: Matthew McKinley erklärt, wie der programmierte Hochfrequenzhandel praktisch auf alle Krisen reagieren kann:
http://1nselpresse.blogspot.de/2017/03/warum-die-markte-nie-zusammenbrechen.html

Donbass löst sich von Ukraine
Wieder ein super Bericht vom Saker, der die vielschichtige Lage in der Ukraine erklärt:
http://1nselpresse.blogspot.de/2017/03/der-donbass-lost-sich-endgultig-von-der.html

13.03.
Reaktion deutscher Politiker auf Türkei
Viele Politiker sind gegen einen türkischen Wahlkampf, und trotzdem sagt Merkel nicht Nein:
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/reaktionen-deutschr-politiker-auf-das-tuerkei-spektakel-a2069097.html

Berlin half Niederlande nicht
Hier wird unten im Artikel erwähnt, daß die Niederländer Berlin um Hilfe baten, die türkische Ministerin aufzuhalten - der Bitte wurde nicht entsprochen! Klar, denn Merkel gehorcht ihren Strippenziehern:
http://www.epochtimes.de/politik/europa/daenemark-an-ministerpraesident-yildirim-bitte-verschieben-sie-ihren-besuch-in-daenemark-a2069027.html

Türkisches Theater
Noch mehr Hintergründe über das türkische Theater - könnte sein, daß es zum 'Drehbuch' der Systemwandler gehört, wichtig:
https://hartgeld.com/infos-welt.html

Dieser Artikel ist ein Jahr alt, könnte aber jetzt aktuell werden, weil der türkische Konflikt grade hochkocht:
http://www.anonymousnews.ru/2017/03/12/ksk-offizier-sagt-terrorattacken-und-is-grossangriff-mit-35-000-mann-fuer-maerz-voraus/
WE von Hartgeld sagt folgendes dazu:
"Dieser Text kam schon einmal vor etwa einem Jahr herein. Offenbar wurde das Datum jetzt auf März 2017 geändert. Was ich jetzt erwarte: einen Rachefeldzug von Arabern und Türken gegen uns, sobald nach dem Grossterror die heiligen Stätten des Islam zerstört werden. Die werden richtig blindwütig zuschlagen und dann bald vernichtet werden. Zusammen mit deren "Helfern".WE."
https://hartgeld.com/revolutionen.html

Nichts davon kann ausgeschlossen werden - also seid auf der Hut und haltet euch auf diesen Seiten auf dem Laufenden. Es ist durchaus möglich, daß die Situation ab dem Äquinoktium am 20. kippt, denn dann beginnt eine schwierige Zeit für uns. Näheres dazu im nächsten Artikel.


14.03.
Weiner singt beim FBI
Anthony Weiner, der Ex-Mann von Huma Abedin, der rechten Hand Hillary Clintons, ist wohl zu umfangreichen Aussagen über die Clintons bereit, wenn er damit seinen Hintern retten kann:
http://1nselpresse.blogspot.de/2017/03/padogate-anthony-weiner-gab-dem-fbi.html

Saure Osmanen
Die Türken sind sauer, weil ihnen jemand Grenzen gesetzt hat, und machen aus einer Mücke jetzt einen Elefanten. Dabei finde ich es überhaupt nicht lustig, was die Strippenzieher da geplant haben. So scheue ich mich, das Wort WW3 zu äußern, doch daß hier ein ernster Konflikt ausbrechen könnte, ist denkbar. WE beschreibt es wie immer drastisch, aber es schadet nicht, informiert zu sein:
https://hartgeld.com/media/pdf/2017/Art_2017-296_Dritter-Weltkrieg.pdf

Protestmarsch für die Kinder
In Washington wird gerade ein Protestmarsch für die 'Millionen verschwundenen Kinder' geplant, erzählt der Nachtwächter, mit engl. Video. So ein Marsch passiert hier hoffentlich auch noch, wenn alles herauskommt:
http://n8waechter.info/2017/03/pizzagate-protest-million-lost-children-march-in-washington-d-c/

Fulford neu
Freimaurer aus aller Welt treffen sich in Tokio zur Wahl eines neuen Anführers - und das Goldene Zeitalter dämmert (wie immer mit Filter lesen):
http://benjaminfulfordtranslations.blogspot.de/2017/03/deutsch-benjamin-fulford-13032017.html

Internes
Liebe LeserInnen,
ich bedanke mich ganz herzlich bei allen, die mich in der Vergangenheit mit einer Spende bedacht haben. Jedoch hat die Spendenfreudigkeit ziemlich nachgelassen, und das gerade jetzt, wo ich sie dringend brauchen könnte.

Bestes Beispiel: das Äquinoktium von gestern. Durch die komplette Freischaltung gehen mir natürlich Einnahmen verloren - doch es kommen nur 2 Leser von jetzt 6600 auf die Idee, einen kleinen Ausgleich zu senden, und wenn es nur 2€ sind (würden alle regelmäßigen Leser mon. 2 oder auch nur 1€ senden, müßte ich mir keinen Kopf mehr machen).

Gerade habe ich für 2015 ans FA. 1400€ Steuern nach- zahlen müssen, das hat meine ganzen Rücklagen ver- schlungen. Aus dem Grund, weil alle Spenden, Geschen- ke etc als Einnahmen gerechnet werden - damit bin ich aus der Kleinunternehmer-Regel raus, womit ich nicht gerechnet hatte. Wenn ich das vorher gewußt hätte, wäre ich auch nicht in Urlaub gefahren, aber das kann ich jetzt nicht mehr ändern.

Aus diesem Grund bitte ich alle herzlich, die Spenden nur noch über Paypal zu senden, oder aber per Post, an Christa Heidecke, Dorfstr. 8, 24253 Fahren (Adresse steht auch wieder auf der Unterseite 'Jahresabo').

Vielleicht kann sich ja doch der Eine oder die Andere zu einem Abo entschließen - das sind 5€ mon., und für Geringverdiener die Hälfte. Ich biete jetzt einen zusätzlichen Anreiz dazu: jeder Abonnent erhält zukünftig die Beratungen zum Preis von 80.-/std. (statt 120.-), bei Gering- verdienern nur 60.-/std.

Danke fürs Zuhören, Osira ¸.•°*♡
PS. Herzlichen Dank für eure Spende an Anja, Ines, Mathias, Hedda, Annegret, Antje, Irmgard, Brigitte, Erna, Michael, Benjamin, Andrea, Brigitte N., Julia
Herzlichen Dank für ein neues Abo an Inga, Ursula

15.03.
Snowden kommentiert Wikileaks-Enthüllungen
Es gibt ein neues Interview mit Edward Snowden mit der Plattform The Intercept, in dem er sich zu den Enthüllungen über den cia äußert:
http://www.epochtimes.de/politik/welt/livestream-nsa-whistleblower-edward-snowden-im-interview-mit-portal-the-intercept-a2070769.html

Demokraten drohen Trump
Die Demokraten drohen Trump jetzt mit einem Ausgabengesetz, um seine Regierung und deren Pläne zunichte zu machen, dahinter steckt der berüchtigte Schumer:
https://www.konjunktion.info/2017/03/kurz-eingeworfen-demokraten-drohen-trump-mit-shutdown-der-regierung/

Eliten mieten Fluchtboote in NY
Ein Unternehmer hat sich darauf spezialisiert, den Eliten Fluchtboote anzubieten, falls NY bzw. Long Island oder Manhattan evakuiert werden muß - warum auch immer. Vielleicht auch hier eine Geschäftsidee? Fort mit dem Boot durch die Spree? ;-)
http://www.pravda-tv.com/2017/03/survival-in-der-grossstadt-eliten-mieten-fluchtboote-falls-es-in-new-york-zu-einem-notfall-kommt-video/

Britische Spione im Dienste Obamas?
Hammer: Obama soll Trump mit Hilfe britischer Spione abgehört haben, die Ermittlungen laufen, ein Richter untersucht gerade:
http://1nselpresse.blogspot.de/2017/03/obama-soll-trump-mit-hilfe-britischer.html

Clintons todkrank?
Angeblich haben sie die Kuru-Krankheit...
http://n8waechter.info/2017/03/kein-prozess-gegen-die-clintons-weil-sie-todkrank-sind/

Kongress will gegen Soros vorgehen
Eine Untersuchung gegen Soros steht an:
http://1nselpresse.blogspot.de/2017/03/endlich-der-kongress-plant-eine.html

Machtübernahme durch Pence?
Assange sagt, Hillary und Geheimdienstler planen eine Machtübernahme durch Pence:
http://1nselpresse.blogspot.de/2017/03/wikileaks-assange-behauptet-hillary-und.html

Rotterdams OB hatte Schiessbefehl erteilt
Rotterdams Bürgermeister hatte beim Besuch der türkischen Familienministerin Schießbefehl erteilt, weil sie 12 Bodyguards dabei hatte. Man war sich nicht sicher, ob die Lage vielleicht eskaliert:
https://turkishpress.de/news/politik/14-03-2017/rotterdamer-buergermeister-aboutaleb-schiessbefehl-erteilt



Kommentare:

  1. Resignieren ist auch keine Lösung. Aber ich kann den Frust verstehen. Es ist ja unfassbar, was sich hier in Deutschland abspielt. Ausländerfeindlich sind nicht die Deutschen, sondern die sogenannten Asylanten, die sogenannten Fachkräfte, die gar nicht daran denken, für ihren Lebensunterhalt zu sorgen. Man könnte sich ununterbrochen aufregen - aber das hilft auch nichts. Also keine Energie reingeben, weiter aufklären, Berichte verlinken als Kontrast zur Lügenpresse.

    AntwortenLöschen
  2. Die Aussage "Wir sind die, auf die wir gewartet haben" wird immer aktueller! Auch wenn man manchmal schier verzweifeln kann, so sind wir es, die jetzt standhaft sein müssen. Lange genug haben wir dafür geübt.Weiter geben, aufklären, solange es noch möglich ist und WIR schaffen das!

    AntwortenLöschen
  3. Anonym 10h51:
    Sicher sind wie die, auf die wir gewartet haben... aber Aufklärung reicht nicht mehr, dafür sind die Dinge zu weit fortgeschritten, zumal auch viele 'wache' Mitbürger geradezu resistent gegenüber Aufklärung sind.

    Ein sanfter Übergang wie 1989 wird nicht mehr möglich sein, und nicht alles läßt sich mit Licht und Liebe lösen. Ich kann hier nicht zum Widerstand aufrufen, aber ich möchte euch an Jesus erinnern, den der Zorn der Gerechtigkeit ergriff, als die Pharisäer den heiligen Tempel für sich vereinnahmten - und er warf sie alle hinaus!

    Mein Wort zum Sonntag :-)
    LG Osira

    AntwortenLöschen
  4. Kommt bitte alle von der Couch runter! Jetzt haben wir die chance dazu. Jetzt stehen die Sterne günstig.
    Ein Weg ist mit der Deutschen Mitte. Eintreten, Mitmachen. Oder zumindest mit Spenden unterstützen. Lasst uns diejenigen sein, die die Veränderung sind!

    Osira vielleicht ist es möglich ein Horoskop zu erstellen? Ausgerufen wurde die DM am 26.08.2013
    in Berlin...

    AntwortenLöschen
  5. Sehr gern würde ich über die Deutsche Mitte schreiben - aber dann brauche ich die genaue Uhrzeit. Kann jemand ein Gründungsmitglied fragen, wann offiziell unterschrieben wurde?

    Und ja, die Möglichkeit sich zu befreien war diesen Winter, noch bis Ende März (Jupiter Opp. Uranus) und letztmalig im September - das ist unser Zeitfenster. Danach wird es sehr eng. Mehr als euch das rechtzeitig anzukündigen, kann ich auch nicht (s. Jahresvorschau und Quartalsvorschau).

    LG Osira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die DM wurde per email ausgerufen. Der 1. Bundesparteitag begann am 14.11.2015 um 10 Uhr in Kassel.

      Löschen
    2. Danke liebe Ursula,
      wow, zwischen beiden Angaben liegen 2 Jahre... aber ich schau mir den 1. Bundesparteitag an, da haben wir nun eine Uhrzeit. Super, nehme ich dann ins April-Programm.

      LG Osira

      Löschen
    3. Es gibt ein Gründungsprotokoll in dem keine Uhrzeit steht. Ich glaube der erste BPT ist nicht relevant. Das Gründungsdatum ist wichtig!

      Löschen
    4. Ich bin immer skeptisch bei Menschen, die ihr Geburtsdatum verschweigen (wahrscheinlich ein Skorpion). Hörstel als Gründer der Neuen Mitte ist sang- und klanglos ausgetreten und hat am gleichen Abend die Deutsche Mitte "ausgerufen" - siehe https://forum.psiram.com/index.php?topic=10847.75 Beitrag 409

      Löschen
    5. korrigiere bitte: Antwort 87 von Tränchen

      Löschen
    6. Liebe Ursula,
      ich weiß, aber er dürfte damals seine Gründe gehabt haben mit der Neugründung. Und daß er sein Geburtsdatum nicht angibt, wird einfach eine Schutzmaßnahme sein. Ich habe mein Radix auch nicht veröffentlicht - nicht weil ich es verheimlichen will, sondern weil es zuviele Leute gibt, die es nicht richtig lesen können, oder keine guten Absichten haben.

      Löschen
    7. Liebe Osira

      die Mitglieder der Neuen Mitte hätten mit Sicherheit gerne gewusst, was das für Gründe sind. Ein Mensch, der gewählt werden möchte, sollte etwas transparenter sein als die Nicht-Elite. ;) Ich möchte hier auch keine Diskussion anzetteln, doch für mich ist Hörstel sprunghaft und jupiterlastig.

      Löschen
    8. @Ursula Ortmann: psiram ist ein illegales Forum ohne Impressum. sein Vorgänger esowatch wurde von der Staatsanwaltschaft gesperrt. Im Film Zensur bei KenFM erfährst du mehr, warum psiram sehr kritisch zu sehen ist.
      Zensur ist ein sehr wichtiger Film fürs Erkennen der Manipulationsmethoden.

      Löschen
  6. Die Kraft, große Dinge zu entscheiden, kommt aus der ununterbrochenen Beobachtung der kleinen Dinge. Gerd Bucerius

    LG
    humble

    AntwortenLöschen
  7. WUNDER FÜR DIE DEUTSCHE MITTE! Obwohl in einem angrenzenden Land lebend, wünsche ich der DM einen Riesenzulauf. Gäbe es doch bei uns solch bewusste und engagierte PolitikerInnen... [Aus Wiki: Politik bezeichnet die Regelung der Angelegenheiten eines Gemeinwesens durch verbindliche Entscheidungen. Sehr allgemein kann jegliche Einflussnahme, Gestaltung und Durchsetzung von Forderungen und Zielen in privaten oder öffentlichen Bereichen als Politik bezeichnet werden. Zumeist bezieht sich der Begriff nicht auf das Private, sondern auf die Öffentlichkeit und das Gemeinwesen im Ganzen. Dann können das öffentliche Leben der Bürger, Handlungen und Bestrebungen zur Führung des Gemeinwesens nach innen und außen sowie Willensbildung und Entscheidungsfindung über Angelegenheiten des Gemeinwesens als Politik beschrieben werden. Im engeren Sinne bezeichnet Politik die Strukturen (Polity), Prozesse (Politics) und Inhalte (Policy) zur Steuerung politischer Einheiten, zumeist Staaten, nach innen und ihrer Beziehungen zueinander.]
    Wenn wirklich tausende der DM beitreten würden, wäre das wunderbar, einfach nicht mehr zu übersehen. Nicht bei allem ist die Menge das Entscheidende, HIER bei der DM UND JETZT mit den vorherrschenden Zuständen aber schon!
    Wer es sich irgendwie leisten kann: bitte beitreten :-) Ihr tut was für euch und andere, sogar für uns Nachbarn! Ganz ♥liche Grüsse

    AntwortenLöschen
  8. Falls jemand auf die Idee kommen sollte, alles sei gut, so wie es ist: http://bewusst.tv/eingriffe-in-die-entwicklung-der-menschheit/.
    5 vor 12 ist längst vorbei. Harald erklärt inwiefern und was auf dem Programm steht (Antwort auf Dagmars Frage nach der Agenda). Der Lauf der Dinge und die Dinge selber lassen sich mit diesem Wissen besser einordnen. Erachte die Infos als ein MUST KNOW.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Osira, die Gründungszeit der DM ist nicht exakt festgehalten. 12:00 Uhr mittags sollte passen. LG

    AntwortenLöschen
  10. "12h mittags sollte passen" ? Ich arbeite wirklich nicht gern ins Blaue, schon gar nicht bei so wichtigen Themen...

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Osira,

    es gibt halt keine exakte Uhrzeit. Meines Wissens nach nimmt man dann 12:00 Uhr mittags. Korrigier mich, wenn ich da falsch liege.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wenn die Uhrzeit fehlt, kann man ein sogenanntes Tageshoroskop machen, bei der die Sonne am MC steht, also 12h. Trotzdem hätte ich es lieber genauer... ;-)

      Löschen
  12. Bei der DEUTSCHEN MITTE aktiv mitwirken ist das Bäumchen, das jetzt jede/r pflanzen kann. LG

    AntwortenLöschen
  13. Nochmal zu "Medien spielen alles runter": Hier eine "schöne" Aufzählung der Ereignisse vom 09. bis 12.03.2017 aus dem neuesten Newsletter von Krisenrat.info:


    "Ein ganz normales Wochenende in Deutschland? Laut den überregionalen Massenmedien scheinbar schon. Hier einmal die nicht weniger als 14! mir bekannten interessanten Vorfälle von Donnerstag bis Sonntag in Deutschland:

    1. Der Axtanschlag im Düsseldorfer Hauptbahnhof mit mindestens neun Verletzten
    2. Ein Machetenangriff in Düsseldorf, ein Opfer
    3. Ein Axtangriff in Magdeburg mit Verletzten
    4. Zwei Tote liegen auf offener Straße in Minden und Meckenheim
    5. Ein Machetenangriff und Messerstecherei in Berlin
    6. Das Essener Einkaufszentrum Limbecker Platz wurde wegen Terroralarm geschlossen
    7. Oberhausen: Einkaufszentrum Centro mit extremer Polizeipräsenz, da Zusammenhang mit Essen vermutet.
    8. Eschborn: ein „psychisch Kranker“ sticht Passanten nieder
    9. Fünf Atomkraftwerke werden evakuiert wegen eines Flugzeugs
    10. Terrordrohung in Offenburg, Disko geschlossen, 25-jähriger festgenommen
    11. Ein „Jugendlicher“ zerschneidet Frauen das Gesicht mit Messer in Konz
    12. Eine Massenschlägerei mit Messereinsatz vor Einkaufszentrum in Stuttgart. Ein Schwerverletzter.
    13. 29-jähriger Ägypter verletzt in Frankenthal vier Passanten mit Messer
    14. Düsseldorf: 16-jähriger „Junge“ soll 15-jährigem Mädchen die Kehle durchgeschnitten haben – natürlich wieder „psychisch gestört“, keine Angaben zur Herkunft

    Sie kannten einige der Vorfälle noch gar nicht? Wenn Sie auf die Massenmedien hören, ist das kein Wunder. Die Links sind angegeben und kommen zum größten Teil sogar von Massenmedien - zumeist natürlich lokalen. Diese Dinge sind passiert, nur versucht man jeden Fall nur lokal zu halten, damit eben diese Zusammenballung nicht sichtbar wird. Es gab glücklicherweise nur wenige Tote, wodurch man leichter entsprechende Meldungen unterdrücken oder überdecken kann. Selbst der Axtangriff im Düsseldorfer Hauptbahnhof kam selten als Top-Aufmacher, sondern häufig nur in zweiter oder dritter Reihe. Bei diesem gibt es zudem noch eine Reihe von Fragezeichen. Schon am Montag war aber weder der Vorfall am Düsseldorfer Hauptbahnhof noch ein Thema in Heute-Journal & co., die anderen sowie so nicht."

    Und die Deutschen pennen weiter...?

    I.

    AntwortenLöschen
  14. Und die Aufstellung der "Ereignisse" kann man auch um diese beiden ergänzen, die ein paar Tage zuvor stattfanden. Ca. 100 junge Männer haben erst in Hanau und dann in Gelnhausen (Barbarosamarkt) eine Prügelei angefangen. http://www.fuldaerzeitung.de/regional/nachbarkreise/massenschlagerei-in-gelnhausen-und-hanau-polizei-ermittelt-nach-zusammenhang-HH6292494
    Also, welchen Weckruf brauchen wir denn noch???
    LG - J.

    AntwortenLöschen
  15. Zitat von Ursula Ortmann 14. März 2017
    "Ich bin immer skeptisch bei Menschen, die ihr Geburtsdatum verschweigen (wahrscheinlich ein Skorpion). Hörstel als Gründer der Neuen Mitte ist sang- und klanglos ausgetreten und hat am gleichen Abend die Deutsche Mitte "ausgerufen" - siehe https://forum.psiram.com/index.php?topic=10847.75 Beitrag 409"

    Ob es bei Psiram steht oder auch wo anders, ist egal, Fakt ist, das es wahr ist, Hörstel hat kurz vor der Wahl die Neue Mitte aufgelöst, ist sozusagen abgetaucht und hat dann nach der Wahl die Deutsche Mitte gegründet.
    Sehr vertrauenswürdig ist Hörstel meiner Ansicht nach nicht und ich vermute auch, dass Hörstel garantiert nicht den Karren aus den Dreck ziehen wird. Davon bin ich überzeugt.
    Warum brauchen wir überhaupt eine ReGIERung????????
    Die uns nur ausbeutet und über unsere Köpfe hinweg bestimmt, was getan wird und was nicht.
    Hörstel ist da auch nicht anders, mir gefällt vieles nicht, was er sich da hat einfallen lassen. Trump bezieht das Volk richtig mit ein, er gibt dem amerikanischen Volk die Macht zurück. Das macht Hörstel nicht, er will die Macht in seinen Händen halten; jedenfalls hat er noch nie verlauten lassen, dass er die Macht dem Volke zurückgeben will und das wirklich das Volk alles entscheiden darf.
    Nein, hat er nicht.
    Also bringt es nichts, außer von einer Diktatur in die andere.
    So lange die Macht nicht vom Volke ausgeht leben wir in einer verkappten Diktatur, empfinde ich so.
    Habt ihr euch schon mal darüber Gedanken gemacht, ob es auch ganz ohne ReGIERung ginge?
    Ich könnte es mir sehr gut vorstellen und das wäre auch die bessere Alternative zu Parteien und zur ReGIERung und würde sogar noch eine sehr große Geldersparnis sein, denn was das alles kostet, damit könnte man in viel Gutes für das Volk investieren.
    Warum können die Menschen nicht das Alte loslassen und sich für was ganz Neues einsetzen????
    Warum müssen die Menschen immer am Alten festhalten, auch wenn die Menschen schon seit ewigen Zeiten durch das alte System nur ausgebeutet wurden, egal wer an der ReGIERung war?
    Was wir brauchen ist nicht die Hoffnung der Hörstel wird die große Veränderung für uns alle bringen. Diese Hoffnungen hatten die Menschen schon seit 60 Jahren und nichts ist besser geworden sondern alles wurde immer nur schlechter und das wird auch weiter so laufen.
    Also müssen wir uns alle auf was ganz Neues einlassen:
    Das Volk regiert sich selbst, nur so geht alle Macht vom Volke aus.
    Wer da jetzt fragt: "Wie soll das gehen?", hängt noch sehr am alten System und kann sich davon einfach nicht loseisen.


    AntwortenLöschen
  16. Meine Güte, warum wird immer nur auf Hörstel rumgehackt? Knöpft euch lieber die anderen Politiker vor. Hörstel hat ganz deutlich gesagt, daß er sich ein Thema nach dem anderen vornehmen wird, auch die Souveränität. Und wenn man weiß, wie die Kartelle reagieren, dann posaunt man doch nicht gleich die Trump(f)karte aus?

    Natürlich wäre es besser ohne Parteien, wenn es nur noch kompetente Ressortleiter gäbe, die sich fürs Volk einsetzen. Aber da sind wir noch lange nicht, und können auch nicht drei Schritte vor dem ersten machen. Das Volk hat ja noch nicht mal begriffen, daß die Demokratie in Europa gescheitert und auf dem besten Weg zu einer Diktatur ist!

    Und bitte, ich möchte hier keine Grundsatzdiskussionen über Regierungsformen, die zu Romanen ausarten - dafür gibt es Foren.

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Osira, ich stimme Dir voll zu.
    Überdies: nicht nur meckern, sondern in die DM eintreten, mitmachen und ein Teil von Veränderung sein!

    AntwortenLöschen

Die Kommentarfunktion wurde beschränkt.
Wir diskutieren in der Sternenlichter Community auf vk.com