.
"Mitteleuropas Bestimmung zu verhindern, gleicht dem Versuch den Gang der Menschheitsentwicklung aufzuhalten.
Was immer seine Feinde unternehmen, am Ende werden sie scheitern." 

Rudolf Steiner


Auf der bisherigen Seite 2012 Sternenlichter findet ihr ein großes Archiv mit Horoskopdeutungen von Ländern, Planetenzyklen, Mythen, Währungen, Verträgen u.v.m.
Das Jahreshoroskop 2017 *** Die Jahresvorschau 2017 *** Das Äquinoktium 2017 *** Sommersonnenwende *** Herbstequinox ***
Das Jahreshoroskop 2018 *** Die Jahresvorschau 2018 *** Das Äquinoktium 2018 *** Sommersonnenwende ***
Die Entwicklung bis 2020
Kleinplaneten:
Ceres *** Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus Asteroiden: Vesta ***
Besonderheiten: Die Wirkweise der Eklipsen ***
Bereinigung: Die Urwunde *** Die Kapitulation ***
Reisen nach innen: Eine Reise zum Saturn ***

Samstag, 16. Juni 2018

Die Sommersonnenwende 2018

In diesen Tagen, in denen es nachts nie ganz dunkel wird – zumindest hier im Norden – scheint sich Bedeutsames anzubahnen. Das ungewöhnliche Wetter, das den Süden mit Regen flutet, während im Norden seit 7 Wochen kein Tropfen fällt, könnte die Ernte erheblich beeinträchtigen.


Die hohen Energien sorgen dafür, daß die restlichen alten Muster an die Oberfläche kommen, und wir brauchen viel Achtsamkeit, uns nicht in diese Muster hineinziehen zu lassen. Außerdem macht uns die Spaltung zu schaffen, in Familien, unter Freunden, im Betrieb sowie im ganzen Volk. Es sollte jedoch klar sein: unabhängig von der jeweiligen Position werden wir alle benutzt für diese gewollte Spaltung – wobei es jetzt doch so darauf ankommt, daß wir zusammenhalten.

Das Vertrauen in die alte 4.0-Regierung hat extrem nachgelassen: so wollen 86% der Bürger eine konsequentere Abschiebung. Und heute (15.) springt es uns aus allen Gazetten entgegen: Kanzlerin Merkel ist angezählt! Nach 13 Jahren Abfahrt ins Desaster haben jetzt (fast) alle die Nase voll.
*
Der ganze Artikel ist nun für 10€ bestellbar an  ceres.licht@gmail.com
An die Abonnenten wurde er versendet (einige Abos sind abgelaufen)