.
"Mitteleuropas Bestimmung zu verhindern, gleicht dem Versuch den Gang der Menschheitsentwicklung aufzuhalten.
Was immer seine Feinde unternehmen, am Ende werden sie scheitern." 

Rudolf Steiner


Auf der bisherigen Seite 2012 Sternenlichter findet ihr ein großes Archiv mit Horoskopdeutungen von Ländern, Planetenzyklen, Mythen, Währungen, Verträgen u.v.m.
Die Entwicklung bis 2020
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 *** Das Äquinoktium 2016 *** Sommersonnenwende *** Herbstequinox ***
Das Jahreshoroskop 2017 *** Die Jahresvorschau 2017 *** Das Äquinoktium 2017 *** Sommersonnenwende *** Herbstequinox ***
Kleinplaneten: Ceres *** Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus Asteroiden: Vesta ***
Besonderheiten: Die Wirkweise der Eklipsen ***
Reisen nach innen: Eine Reise zum Saturn ***
Vorschau 2017: 1. Quartal *** 2. Quartal *** 3. Quartal *** 4. Quartal ***

Samstag, 4. Februar 2017

Zwischenruf N°20

04.02.  Trumped to Australia? ++ Iran verläßt $

05.02.  AfD-TV +++ Verhaftungen angekündigt +++ Die Lage

06.02.  Spiegel-Cover +++ 2. Rede Trumps ans Volk +++ Hilary's Fly and Bye +++ Update Verhaftungen +++ Medien-Zoff

10.02.  1/4 des Goldes ist zurück +++ Sturz des Imperiums beginnt +++ Finanz-Insider packt aus

11.02.  Schäuble plant Denunziationsgesetz +++ Target-2-Explosion



04.02.
TRUMPED TO AUSTRALIA?
Während die US-Medien hinausposaunten - und unsere im Gefolge - daß Trump angeblich den australischen Premier angeschrien habe, kam gestern eine Stellungnahme von Turnbull, in der er sich für das nette Gespräch bedankte. Was Trump heute bestätigte, natürlich über Twitter, damit weitere Fake News darüber ausgeschlossen sind:
https://de.sputniknews.com/politik/20170203314397794-trump-australien-premier-telefonat/

IRAN VERLÄSST DOLLAR
Viele haben sich gewundert, warum Trump erneute Sanktionen gegen den Iran verhängen will, zumal ja ein jahrelanger Klärungsprozeß dem Ende der Sanktionen vorausgegangen war. Nun ist es klar: der Iran will aus dem Petro-Dollar aussteigen. Das ist natürlich immer gefährlich für die USA, weil der Dollar sich nur halten kann, wenn alle Staaten das Öl für $ einkaufen. Bisher wurden alle Länder, die versucht haben auszusteigen, eines 'Besseren' belehrt, siehe Irak... mal sehen, wie Trump weiter damit umzugehen gedenkt.
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/02/02/iran-verkuendet-den-ausstieg-aus-dem-petro-dollar/
Dieser Artikel von Ernst Wolff erklärt die Hintergründe dazu:
https://de.sputniknews.com/kommentare/20170204314400431-usa-saudi-arabien-is-us-dollar/

05.02.
AFD-TV
Wen es interessiert: es gibt jetzt AfD-TV, wohl seit 1/2 Jahr, aber es hat mich jetzt erst erreicht. Sicher brauchen wir nicht noch ein Partei-Fernsehen, aber es kann helfen, eine andere Sichtweise besser kennenzulernen. In diesem Sinne, viel Glück:
http://www.afdtelevision.de/

Es lohnt sich, die Reden vom ENF-Kongress (Europa der Nationen und Freiheit) in Koblenz anzuhören (unten auf diesem Link): http://www.afdtelevision.de/7-2

VERHAFTUNGEN ANGEKÜNDIGT
Warum sich die Demokraten so gegen die Wahl von Jeff Sessions zum Generalstaatsanwalt wehrten: angeblich stehen die Verhaftungen im Zusammenhang mit Pizzagate kurz bevor:
http://1nselpresse.blogspot.de/2017/02/fbi-insider-verhaftungen-im.html

DIE LAGE
Eine kurze aber prägnante Zusammenfassung der derzeitigen Lage vom Freigeist-Forum:
http://freigeist-forum-tuebingen.de/2017/02/was-trump-bislang-umgesetzt-hat.html

06.02.
SPIEGELCOVER
Jetzt schaut euch mal das neue Spiegel-Cover an: es geht sowas von unter die Gürtellinie, das ist schon nicht mehr feierlich. Ich setze das Bild hier nicht rein, extrem negative Energie. Die Beleidigung von Staatsoberhäuptern ist doch bei uns strafbar? Na hoffentlich!
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/schockierendes-spiegel-cover-mit-trump-als-henker-sorgt-in-netz-fuer-aufsehen-a2041057.html

2. TRUMP REDE ANS VOLK
Eine tolle Sache, direkt zum Volk zu sprechen, ohne die Medien-Verzerrungen:
http://www.epochtimes.de/politik/welt/trumps-wochenbericht-an-amerikaner-2-videoansprache-unzensiert-a2041075.html

HILARY'S FLY AND BYE
Laut Globe-Magazin hat Hilary versucht, sich in einen Flieger Richtung Bahrain abzusetzen, aber sie wurde daran gehindert. Bahrain hat kein Auslieferungsabkom- men mit den USA. Auf der Zeitung steht jedoch 13.02., erscheint sie erst nächste Woche? Bin nicht sicher, ob man der Nachricht trauen kann:
http://beforeitsnews.com/alternative/2017/02/breaking-hillary-caught-fleeing-the-country-to-avoid-jail-3473791.html
Aber online ist die Meldung raus:
http://www.globemagazine.com/content/clinton-stopped-her-tracks
und hier übersetzt vom 'Nachtwächter', er meint die Print-Ausgabe erscheint am 13.02.:
http://n8waechter.info/2017/02/us-boulevardpresse-hillary-clinton-am-flugplatz-in-washington-an-der-flucht-nach-bahrain-gehindert/

UPDATE VERHAFTUNGEN
Ergänzungen zu den anstehenden Verhaftungen:
http://www.ascensionwithearth.com/2017/02/pedogate-pizzagate-update-70.html
und ein kurzes Interview mit dem FBI-Insider, der bestätigt, daß die Verhaftungen in Vorbereitung sind:
http://www.ascensionwithearth.com/2017/02/fbi-insider-answers-questions-about.html#more

MEDIEN-ZOFF
Sehr lustig geschrieben, über den anstehenden Gau von Merkel's Medien:
http://klapsmuehle-online.de/medien-gau-merkels-schosshunde-suchen-das-weite

10.02.
1/4 DES GOLDES IST ZURÜCK
Die Bundesbank meldet, daß der Goldtransfer von der FED nach Frankfurt erfolgreich abgeschlossen sei. Die Vereinbarung betraf 300 t Goldbarren, die bis 2020 zurückgeführt werden sollten, man sei also vorzeitig im Zeitplan. Doch es lagern immer noch 1236 t dort. Sieht so aus, daß die teilweise Goldrückführung nötig war, für die Deckung einer zukünftigen Währung, wenn die 300 t überhaupt ausreichen.
http://www.goldseiten.de/artikel/318655--Bundesbank~-Goldverlagerungen-aus-New-York-erfolgreich-abgeschlossen.html

STURZ DES IMPERIUMS BEGINNT
Sehr gute Zusammenfassung von Nick über die aktuelle Lage der Ermittlungen zum Pädophilen-Skandal. Dann wünschen wir Rudy Giuliano Erfolg und beste Gesundheit!
http://nick-knatterton.blogspot.de/2017/02/der-sturz-des-empires-beginnt-die.html

FINANZ INSIDER PACKT AUS
Ein Whistleblower erzählt, wie die Kreise von Finanz, Politik, Wirtschaft und VIP's zusammenkommen. Auch die EU hängt mit drin. Zwei kurze Videos (4+7min), in denen er viel Info preisgibt, alles Weitere in seinem Buch "Bankster":
https://deutsch.rt.com/wirtschaft/46195-rt-exklusiv-ich-habe-zum-gro%C3%9Fteil-schwarzgeld-betreut-schweizer-finanz-insider/

11.02.
SCHÄUBLE PLANT DENUNZIATIONSGESETZ
Wenn man viel Angst hat, kommen einem so schräge Ideen. Entgegen demokratischer Gepflogenheiten, möchte der Finanzminister, daß sich alle gegenseitig verpfeifen. Schönes Beispiel für emotionale Pest, und typische Macke von Tyrannen:
http://www.mmnews.de/index.php/wirtschaft/96320-denunziatiosgesetz

TARGET-2-EXPLOSION
Der Bund der Steuerzahler resümiert, daß wenn es zum Forderungsausfall der Target-2-Salden kommt, etwa 800 Milliarden fällig werden. Da der Bundeshaushalt nur über 300 Milliarden verfügt, sollte klar sein, was das bedeutet: Deutschland wird komplett pleite sein! Zumal ja Schäuble so vorausschauend tätig war, indem er den italienischen Banken erlaubte, sich über deutsche Sparguthaben abzusichern. Schwerverbrecher!
http://www.mmnews.de/index.php/wirtschaft/96407-target-2-explosion-club-med




Kommentare:

  1. Die Drohung an Russland (und den Iran) unter Trump 03.02.2017
    http://n8waechter.info/2017/02/trump-team-dreht-durch-jetzt-droht-die-un-botschafterinrussland/

    Vor nur acht Jahren war auch Obama, der seinen Wahlsieg mit Losungen errang, die sehr
    an Trump erinnern, gezwungen, mit der alten Elite einen Kompromiss einzugehen. Für die
    Handlungsfreiheit in der Innenpolitik und die Unterstützung der geplanten Reformen opferte
    er den Interventionisten die Außenpolitik. Hillary Clinton wurde zum Staatssekretär in der
    ersten Administration ernannt.
    Die Interventionisten werden unbedingt versuchen, dieselbe Masche mit Trump zu
    wiederholen. Ihm wird man ebenso die volle Handlungsfreiheit und die absolute
    Unterstützung innerhalb des Landes im Austausch für die Nichteinmischung in die
    Außenpolitik anbieten. Wenn Trump auf diesen Köder eingeht, so wird er fast wie Obama
    enden, nur dass er keine zweite Amtsperiode haben wird.
    Wenn Trump auf die Kontrolle der Außenpolitik verzichtet, wird sich für Russland nichts
    wesentlich verändern. Die amerikanischen Aasgeier werden auch dann weiter versuchen
    den Krieg bis zur Erschöpfung zu führen und zu gewinnen. Es sei denn, dass die USA auf
    ein solches Instrument der Außenpolitik wie die Erpressung zur nuklearen Konfrontation
    verzichten müssen. Den Umstand, dass bei Clinton der Wahnsinn ausreichen wird um
    einen nuklearen Krieg zu entfesseln, hätte die Welt noch geglaubt. Bei analogen
    Handlungen Trumps wird das niemand glauben.
    <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
    Wir werden erleben, ob auch Trump diesen Deal eingegangen ist.
    <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
    Die USA als Weltmacht kann es sich eigentlich nicht leisten, Russland und Eurasien weiter gegen sich aufzubringen. Denn schließlich will die USA gerade diese Regionen auf gemeinsamer Linie sehen, gegen China.

    Damit den letzten unkritischen die Augen aufgehen
    http://www.epochtimes.de/Stratfor-zu-Ukraine-Krise-Verhinderung-von-Deutschland-Russland-Buendnis-Hauptziel-der-USA-VIDEO-a1228121.html


    AntwortenLöschen
  2. Oh wie niedlich die bilder von trumpi😊wenn nicht er, wer sollte es sonst hinbekommen!? Gott sei dank, daß es ihn gibt in dieser schwierigen zeit des bewusstseinswandels und der steigung in die höheren bewusstseinsebenen?liebe grüsse an alle menschen dieser welt, die auf der seite der wirklichen wahrheit stehen!eurideke

    AntwortenLöschen
  3. Gestern wurde Trump im Radio des norddeutschen Rundfunks zwar nicht als T. Rex bezeichnet, dafür aber sogar als "Tyrannosaurus Rechts"!

    AntwortenLöschen
  4. heute gelesen hier:

    http://www.achgut.com/artikel/arztpraxis_dokumentiert_staat_als_mitwisser_von_sozialbetrug

    Nun ja, eigentlich bestätigt das nur, was fast jeder mittlerweile im eigenen Arbeitsbereich erkennen kann, wenn man denn will.

    HG
    kranich

    AntwortenLöschen
  5. zu Medienzoff:

    Guter Artikel. Aber in echt ist das ja kein Zoff, sondern nur
    ein clever inszeniertes Medienspektakel

    ...und wahrscheinlich fallen auch viele darauf herein.

    Parteienblock bleibt Parteienblock.

    die Schreiberlinge hängen jeweils nur ihr Fähnchen nach dem neuen Besen, der in Folge aber genauso kehrt, wie der Alte. The Show must go on.

    Das allerdings hat Diskursverbot in den GEZ-Medien, damit der Block nicht einstürzt und sie sich damit nicht ihrer eigenen Pfründe berauben.

    Also wird ein Schulz nun Kanzler, ob mit unserem Wahlzettel oder ohne. Er wurde ja vorher durch diese GEZ-Medien schon so glaubhaft angekündigt und die GEZ-Umfragewerte haben es auch noch bekräftigt.

    Was will man mehr? :-)

    HG
    kranich

    AntwortenLöschen
  6. aufklärender Artikel zu DollaR UND GOLD. Und zwar im Großen wie im Kleinen;

    https://aufgewachter.wordpress.com/2015/12/14/excel-tabelle-errechnet-tagesaktuellen-goldpreis-ohne-preisdrueckungen-online/

    Auszug hieraus:
    .....
    a) Aufkaufen oder Verschulden
    b) Wer sich nicht aufkaufen läßt oder verschulden will, wird militärisch erobert

    Beide Methoden verschlingen irrsinnige Summen. Sobald das Aufkaufen aller Land- und See-Flächen der Erde mit ihren Rohstoffen, Patenten, Lizenzen usw. beendet ist, ist auch die Aufgabe der US-Notenbank beendet.
    Die US-Notenbank benötigt dann kein Papier/Giralgeld oder Gold mehr. Das Spiel ist dann beendet. Eine Bank hat dann gewonnen. Daher trägt der Name des Spieles treffenderweise den Namen +Mono-poly+. (Nur ein Einziger spielt mit den Vielen)

    HG
    kranich

    AntwortenLöschen

Die Kommentarfunktion wurde beschränkt.
Wir diskutieren in der Sternenlichter Community auf vk.com