.
"Mitteleuropas Bestimmung zu verhindern, gleicht dem Versuch den Gang der Menschheitsentwicklung aufzuhalten.
Was immer seine Feinde unternehmen, am Ende werden sie scheitern." 

Rudolf Steiner


Auf der bisherigen Seite 2012 Sternenlichter findet ihr ein großes Archiv mit Horoskopdeutungen von Ländern, Planetenzyklen, Mythen, Währungen, Verträgen u.v.m.
Das Jahreshoroskop 2017 *** Die Jahresvorschau 2017 *** Das Äquinoktium 2017 *** Sommersonnenwende *** Herbstequinox ***
Das Jahreshoroskop 2018 *** Die Jahresvorschau 2018 *** Das Äquinoktium 2018 *** Sommersonnenwende ***
Die Entwicklung bis 2020
Kleinplaneten:
Ceres *** Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus Asteroiden: Vesta ***
Besonderheiten: Die Wirkweise der Eklipsen ***
Bereinigung: Die Urwunde *** Die Kapitulation ***
Reisen nach innen: Eine Reise zum Saturn ***

Begleitung

Liebe Mitreisende,

in dieser Zeit des großen Wandels bestehen unsere wohl größten Prüfungen in der Bewälti- gung unserer Emotionen. Das ist so, weil wir geprägt wurden durch unsere Erfahrungen, und das bezieht sich nicht nur auf die Kindheit, sondern auf all unsere gelebten Leben.

Manchmal ist die seelische Last zu groß, und wir sehen nicht klar, wie das Leben weitergehen soll. Das kann uns depressiv machen, und oftmals fehlt dann auch die Kraft, das Leben zu bewältigen. Was wir dann brauchen, ist eine vernünftige Anleitung, wie wir es aus eigener Kraft schaffen, da wieder herauszukommen.

Eine Depression entsteht dann, wenn Angst, Schmerz und Wut unterdrückt oder zu stark kontrolliert werden. Diese Grundemotionen wurden meist früh verletzt, und es ist für ein Kind eine normale Reaktion, dies zu verdrängen. Doch als Erwachsene werden wir so lange mit diesen Themen konfrontiert, bis uns gute Lösungen begegnen, und diese Anteile nachreifen und heilen können.

Durch all diese Schritte bin ich selbst gegangen, im Leben und in 20jähriger therapeutischer Erfahrung und Ausbildung. Dabei habe ich aus den besten Methoden Seminare entwickelt, die in die Lage versetzen, eigenständig diese Schritte zu gehen (nichts ist unerfreulicher, als jahrelang zum Therapeuten zu laufen).

Liebevolle Begleitung
Ich biete euch die wichtigsten Inhalte der Seminare als Einzelarbeit* an, das geht ganz einfach über Skype, und sie ist bereits mehrfach sehr gut und erfolgreich verlaufen. Es ist keine Therapie im herkömmlichen Sinne, sondern ich würde es eher eine liebevolle Begleitung nennen. Ihr lernt unter anderem dabei, die Angst vor der Angst zu verlieren, und wie ihr sie zu eurem Freund macht. Der Umgang mit Wut und Schmerz wird viel leichter, und am Ende gibt es keinen Grund mehr, eine Depression zu haben.

Alle guten Dinge sind 13
Diese Einzelarbeit besteht aus 13 Sitzungen von ca. 2 Stunden, in denen ich euch das nötige 'Werkzeug' vermittle, das ihr braucht, um ganz allein weitermachen zu können. Die theoretischen Zusammenhänge dazu findet ihr in meinem Buch „Was würde die Liebe jetzt tun?“. Bevor wir beginnen, ist eine Horoskopberatung nötig, damit ich einen Einblick bekomme, wie die Konfliktsituation bei euch gelagert ist. Daran schließen sich weitere 12 Sitzungen an.

3 Monate für ein neues Leben
Die Sitzungen finden wöchentlich statt, und erstrecken sich so über ein gutes Vierteljahr. Innerhalb dieser Zeit werdet ihr bereits positive Veränderungen feststellen, und ihr könnt mir jederzeit schreiben oder abends anrufen, wenn euch etwas bewegt. Nach Abschluß der Sitzungen wird es dann Zeit, selbst zu 'fliegen'.

Energieausgleich
Bei Interesse sollten wir ein kleines Vorgespräch führen, und ich informiere dann über die Inhalte der Sitzungen. Die Horoskopberatung wird mit 90.-€ /h ausgeglichen, die 12 Sitzungen kosten zusammen 690.-€.

Feedback
Im Kommentarbereich findet ihr die Rückmeldung über die Erfahrungen eines erfolgreich ver- laufenen Prozesses (s. auf 2012 Sternenlichter), und es dürfen gern noch mehr dazu kommen. Ich freue mich auf jeden, der/die sich entscheidet, ohne Depressionen zu leben!

Herzlichst, Christa

ceres.licht@gmail.com
(+49) (0)4344 - 414 70 80


* Für eine Anmeldung muß ich voraussetzen, daß keine Psychopharmaka- oder Drogenabhängigkeit besteht, und daß jeder die volle Eigenverantwortung übernimmt.

* Diese Begleitung ist nicht für das Borderline-Syndrom geeignet, auch nicht für schwere Fälle, sondern richtet sich an leichte bis mittlere und chronische Depressionen