.
"Mitteleuropas Bestimmung zu verhindern, gleicht dem Versuch den Gang der Menschheitsentwicklung aufzuhalten.
Was immer seine Feinde unternehmen, am Ende werden sie scheitern." 

Rudolf Steiner


Auf der bisherigen Seite 2012 Sternenlichter findet ihr ein großes Archiv mit Horoskopdeutungen von Ländern, Planetenzyklen, Mythen, Währungen, Verträgen u.v.m.
Die Entwicklung bis 2020 ***
Kleinplaneten: Ceres *** Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus Asteroiden: Vesta ***
Besonderheiten: Die Wirkweise der Eklipsen ***
Bereinigung: Die Urwunde *** Die Kapitulation *** Der erste Post von Q ***
Reisen nach innen: Eine Reise zum Saturn ***
Vorschau 2019: 1. Quartal *** 2. Quartal ***

Mittwoch, 28. November 2018

Die letzten Tage der Transatlantiker

verfasst von Diogenes Lampe, 27.11.2018, 15:02

In gewohnter Ausführlichkeit hier nun wieder meine Sicht auf die komplexen Vorgänge, die uns jetzt besonders beschäftigen und viele von uns in Angst und Schrecken versetzen. Sie sind natürlich noch weitaus komplexer, als ich es hier darstellen kann. Umso sicherer kann ich mir aber inzwischen sein, dass meine Leser wieder alles, was mir so eingefallen ist, genau für sich prüfen, berichtigen und ggf. ergänzen werden.



Der Migrationspakt - ein lange geplanter Hochverrat der SPD an Deutschland?



Inzwischen ist immer deutlicher geworden, dass der Migrationspakt der UNO ein Werk der Fabianisten und ihrer Sozialistischen Internationale ist. Der UN-General- sekretär Guterres ist ein portugiesischer Sozialist, der zusammen mit der trotzkistischen Internationalistin im deutschen Kanzleramt sowie mit dem sozialdemokra- tisch dominierten Auswärtigen Amt unter Steinmeier, Gabriel und Maas zum Schaden Deutschlands diesen Pakt ausbaldovert hat. So jedenfalls berichten inzwischen nicht mehr nur alternative Medien.

Sonntag, 25. November 2018

Die Maya, die Zeit ... und ihre Wiederkehr

Ein Film von Magda Wimmer

Quelle: https://youtu.be/9KZkO10rD5o
veröffentlicht am 7.09.2013 (aber eben erst entdeckt :-)
Der Film gibt Einblick in die atemberaubende Welt dieses Volkes und in ihre Bedeutung für unsere eigene Gegenwart. maya-resonance Production, Nov 2000
aktuelle Seite: http://inner-resonance.net

Samstag, 24. November 2018

Jupiters Eintritt in den Schützen

Nach 11 Jahren Abwesenheit ist Jupiter in sein Heimatland zurückgekehrt, was für eine Freude! Seit dem 8.11. ist er endlich wieder im Schützen, das Sternbild das ihm zugeordnet ist und das er beherrscht.

Nachdem der größte Planet des Sonnen- systems sich im vergangenen Jahr, wäh- rend er im Skorpion lief, immer wieder einer Vorstellungswelt unterordnen mußte, in der es um absolutes Machtstreben ging, kann er jetzt tief aufatmen. Welche Weite! Welche Großartigkeit! Welche Möglichkeiten! Eine Fülle von Plänen wird geschmiedet, alles scheint erreichbar.

Doch auch Verständnis und Toleranz wer- den ihre Höhenflüge erleben, besonders im Hinblick auf die Akzeptanz der verschiede- nen Religionen. Alte und neue Götter erle- ben Hochkonjunktur, und noch ist die Frage offen, was sie auf dem Olymp treiben werden.

Freitag, 23. November 2018

Axel Burkart über den UN Migrationspakt

- im Röntgenblick des selbstehrlichen Wahrheitssuchers

Quelle: https://youtu.be/X9IHKR80tEE
veröffentlicht am 17.11.2018

Montag, 19. November 2018

Valeriy Pyakin: Wie Kriege entstehen

So plante globale Elite, Europa mit Marxismus zu überrollen

Quelle: https://youtu.be/27QYz-rPOsE
veröffentlicht am 18.11.2018
Sehr eindringlich führt Pyakin vor Augen, wie Kriege auf anderen Ebenen beginnen, bevor sie sichtbar werden. Am Beispiel Weißrussland erzählt er, wie groß die Gefahr heute ist.

Sonntag, 18. November 2018

Der Vollmond am 23. November 2018

©attributeoflife.tumblr.com
Die Energien haben sich sehr verändert in der letzten Woche. Manches ist durch die Wechsel einiger Planeten in andere Zeichen erklärbar, aber auch sicher durch die wunderbare energetische Arbeit, die einige lichtvolle Seelen im Hintergrund tun, wofür ich große Dankbarkeit empfinde.

Viele dunkle Schatten wurden gelöst, dafür treten einige ursprüngliche Kräfte wieder ihr Erbe an. So wurden im Grunde die Weichen neu gestellt für uns, wir müssen nur noch realisieren, daß es diese 'neuen Fahrstrecken' gibt, und sie auch ausprobieren. Denn vieles könnte jetzt leichter werden, wenn wir nur den Mut aufbringen neue Wege zu gehen, und dafür die Vergangenheit endgültig loslassen. Es funktioniert aber nur, wenn wir im echten Frieden mit ihr sind.

Wir merken ja schon zunehmend, daß die Noch-Elitären fast auf dem Zahnfleisch gehen, denn ihre Möglichkeiten sind bereits deutlich beschnitten worden. Doch seien wir auf der Hut, weil wenn sie sich in die Enge getrieben fühlen, könnten sie nochmal zuschlagen.

Samstag, 17. November 2018

Der Gipfel in Istanbul

Khashoggi | Angriff der USA auf russische Basis | Syrien-Gipfel

Quelle: https://youtu.be/_9c6S0RQ-Rg
veröffentlicht am 14.11.2018
Spannend! Putin agiert jetzt auf supranationaler Ebene, und fordert Lösungen von Merkel und Macron ein.

Freitag, 16. November 2018

22 mutige Menschen zeigen Gesicht

gegen den UN-Pakt (Und Ihr so?) - Remix von Oliver Flesch

Quelle: https://youtu.be/oA89EnwwMVQ
veröffentlicht am 16.11.2018
"Migrationspakt zerreiß Challenge", eine Initiative von Martin Sellner.
Wenn ihr auch mitmachen möchtet: Infotext siehe Link.

Donnerstag, 15. November 2018

„Kanzler Seehofer“ und der UN-Migrationspakt

als Katalysator gegen Schwarz-Grün
verfasst von Diogenes Lampe, 14.11.2018, 17:30


Ob das Folgende Fiktion, Spekulation, Ausgeburt meiner Phantasie ist oder vielleicht doch eher Hinweisen nach- geht, die zwar den Irrtum nicht ausschließen, in all die- sem politischen Wirrwarr jedoch für etwas mehr Klarheit sorgen könnten, muss wie immer der so mündige wie mit- und weiterdenkende Leser selbst entscheiden. 



Der alte CSU-Löwe mit der Richtlinienkompetenz in der Merkelregierung sorgt also mal wieder für ordentliche Verwirrung. Während sich sein Schützling Maaßen in den einstweiligen Ruhestand begibt, kündigt er nun zum Jahresbeginn 2019 seinen Rücktritt vom CSU-Partei- vorsitz an; nicht jedoch den als Bundesinnenminister. Wie ist das zu bewerten?

Mittwoch, 14. November 2018

November 2018 – Aktivierung

Das SONNENWORT von Nike Kasis

© Nike Kasis
November - Aktivierung
Stichworte:
Frequenzerhöhung. Verstärkt Weiblich
Abkoppelung/Trennung von Frequenzfeldern, die nicht mehr stimmig sind.
Friede beginnt im eigenen Herzen, im eigenen Leben.
Am Tor zum Neubeginn
***
Ein neuer Anfang wird geschenkt, hat es im Oktober-Sonnenwort „Zurück zur Freude“ geheis- sen. Dieser Neuanfang bekommt im November eine starke Aktivierung. Das Sunshine Kalen- derblatt in diesem Monat zeigt ein aufrecht stehendes Wesen mit vorwiegend roten Lichtstrah- len. Die Energie, die es ausstrahlt, ist am ehesten mit „erhebend und ermächtigend“ zu be- schreiben. Es geht um die Aktivierung einer höheren Frequenz, lässt mich die Sonnenaufnahme erkennen, um das Zulassen einer stärkeren, höheren Schwingung in uns.
weiterlesen:
http://www.sunshinepresent.com/?p=3952ceres

Dienstag, 13. November 2018

Austritt der USA aus dem INF-Vertrag

und Boltons Moskaubesuch, von Valeriy Pyakin

Quelle: https://youtu.be/LdwGt2AcMyA
veröffentlicht am 13.11.2018
Dies ist ein sehr ! wichtiger Beitrag, denn Pyakin nimmt eindeutig Stellung zur Situation Deutschlands im 1. Weltkrieg, und zu den jetzigen Zielen Trumps und Putins.

Mittwoch, 7. November 2018

Der transatlantische Machtkampf

um Merkels Nachfolge - ein Zwischenbericht
verfasst von Diogenes Lampe, 07.11.2018, 15:22

...natürlich wie immer ein unverbindlicher im Rahmen einer puren Meinungsäußerung



„Kanzler“ Seehofer, Herr Maaßen und der Countdown der Regierung Merkel IV


©freie-welt.net

In Anbetracht der steilen Beförderung von Verfassungs- chef Maaßens zum Staatssekretär nach dessen von der SPD erzwungenen Entlassung, höhnten die Sozis, Lin- ken und Grünen und ihre Qualitätspresse erst neulich noch im Chor, dass der ihnen so verhaßte Geheimdienst- beamte jetzt wohl nur noch einen einzigen Fehler zu machen braucht, um zum Bundeskanzler befördert zu werden. 



Den hat er jetzt offenbar mit seiner Rede vor dem Berner Club in Warschau verbrochen. Mit seiner eigenen Bitte, in den einstweiligen Ruhestand versetzt zu werden, ist der Weg eines der einflußreichsten deutschen Geheimdienstbeamten in die Politik nun frei.

Montag, 5. November 2018

Vor- und Nachteile unserer technogenen Zivilisation

Valeriy Pyakin am 15.10.2018

Quelle: https://youtu.be/86zsYxmgm-A
veröffentlicht am 1.11.2018 (6:51min)

Wer oder was ist der globale Prädiktor? (25.1.2014 Valeriy Pyakin)
https://youtu.be/eLzJad9cFbA
veröffentlicht am 3.11.2018 (5:22min)

Samstag, 3. November 2018

Der Neumond am 7. November 2018

„Wenn man die Regierung durch die Mafia ersetzen würde, 
hätten wir vermutlich halb soviel Korruption, und doppelt soviel Spaß.“
Klaus Kinski 1926 – 1991

Nie hätte ich gedacht, mal diesen Extremschauspieler zitieren zu müssen, aber ohne Galgenhumor kommt man schwerlich durch diese Zeit. Nun ist auch die Landtags- wahl in Hessen gelaufen – und  gefühlt stimmen auch diese Wahlen nicht, genauso wenig wie die Umfragen. Dabei könnte man den Aufwand und die Kosten von Umfragen leicht einsparen, würde die Regierung ein Tool einrichten, wo jeder Wahlberechtigte zu relevanten Fragen online abstimmen kann – aber das traut sich die Regie- rung ja nicht. Mit Wahrheit hat sie es ja ohnehin nicht so.

Madame möchte noch 3 Jahre weiterregieren, das hat sie wohl geträumt. Statt ihrer wird uns nun der Transatlantiker Merz hingehalten, was nur ein schlechter Scherz sein kann. Niemand will noch irgendeinen Ausgebildeten der Deep State Mafia. Damit muss endgültig Schluß sein.

Freitag, 2. November 2018

Kommende Veränderungen

Die Kontrolle des Deep State geht schnell zu Ende.
Das jahrhundertelange tyrannische Regime befindet sich in der Endphase.

Eine DeepL-Übersetzung dieses Artikels, von Norbert aus der Community gefunden:
http://finalwakeupcall.info/en/2018/10/31/changes-that-are-coming/

Tausende von Jahrhunderten krimineller Erpressung

Die Kontrolle des Deep State geht schnell zu Ende. Sie haben das nie erwartet, also sind sie nicht darauf vorbereitet. Ihre Lakaien - die Marionetten - in Regierungen auf der ganzen Welt werden sich in großen Schwierigkeiten befinden. Mit jedem Tag wird ihnen immer weniger geglaubt. Sie werden bloßgestellt und müssen sich schließlich dem Zorn der Menschen stellen, deren Leben sie böswillig ausgebeutet haben.