.
"Und in Wahrheit seid ihr die Anzeichen. Ihr seid der Katalysator. Ihr seid das Ergebnis. Es ist die Hingabe in den Seinszustand der Liebe, und sonst nichts. Und durch dieses Erscheinen, wie der Phönix aus der Asche, wird der Meister, der Mitschöpfer, der Katalysator bereit sein, den anderen bei ihrer Geburt zu assistieren."
Erzengel Michael


Auf der bisherigen Seite 2012 Sternenlichter findet ihr ein großes Archiv mit Horoskopdeutungen von Ländern, Planetenzyklen, Mythen, Währungen, Verträgen u.v.m.

Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 *** Das Äquinoktium 2016 *** Sommersonnenwende *** Herbstequinox ***
Das Jahreshoroskop 2017 *** Die Jahresvorschau 2017 ***
Kleinplaneten: Ceres *** Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus Asteroiden: Vesta ***
Reisen nach innen: Eine Reise zum Saturn ***
Vorschau 2017: 1. Quartal *** 2. Quartal ***

Samstag, 2. Juli 2016

Stratfor: Deutschland sitzt auf einem Vulkan

Wir hatten bereits letztes Jahr das zweifelhafte Vergnügen, den exzentrischen Gedanken des Stratfor-Chefs George Friedman zu lauschen. Damals sagte er, daß das wichtigste Ziel der USA in den letzten 100 Jahren war, Deutschland und Russland an jeglicher Annäherung zu hindern.



Auch dieses Jahr sprach er in Chicago über die geostrategischen Ziele der USA - in einer so arroganten Weise, die deutlich macht, sie seien der Nabel der Welt. Nicht begreifend, daß beinah jedes andere Land diese Ziele nur noch auskotzen möchte. Sorry - ist so.

Die Zukunft liegt in einer multipolaren Welt souveräner Staaten, die sich gegenseitig respek- tieren, und die gemeinsam Lösungen anstreben, für all die Konflikte, die die rabiate Denkweise dieser US-Eliten hinterlassen hat.
https://www.youtube.com/watch?v=eNMYqjMJKyc

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Kommentare sind auf Moderation geschaltet, es kann also ein paar Stunden dauern, bevor sie erscheinen. Fasst euch bitte kurz. Enthält Dein Kommentar Wörter die ich für unzulässig halte, oder Werbung, oder Links ohne Titel, oder ist völlig am Thema vorbei, wird er nicht veröffentlicht. Osira